Live hören
Jetzt läuft: NEU Bundas von Chris Kaiga

Lesbos: Flüchtlinge aufs Festland gebracht

Lesbos: Flüchtlinge aufs Festland gebracht

In Griechenland werden hunderte Migranten aus einem überfüllten Lager auf der Insel Lesbos auf das Festland gebracht. Laut den Behörden soll die Fähre mit etwa 570 Menschen am Morgen im Hafen von Athen ankommen. An Bord sind vorallem Familien, alleinstehende Frauen mit Kindern und unbegleitete Minderjährige.
Sie sollen in ein Flüchtlingslager nahe der nord-griechischen Stadt Thessaloniki gebracht werden. Das Lager Moria auf Lesbos ist mit 13.000 Menschen vollkommen überfüllt. Zuletzt gab es teils gewalttätige Demonstrationen gegen die schlechten Bedingungen in dem Lager.

Stand: 07.10.2019, 17:05