Live hören
Jetzt läuft: Herzan von Soapkills

Rohani stellt Friedensplan für Golfregion vor

Rohani stellt Friedensplan für Golfregion vor

Nach monatelanger Zuspitzung der Krise in der Golfregion hat der iranische Präsident Hassan Rohani vor der UN-Vollversammlung die Eckpunkte seiner angekündigten Friedensinitiative erläutert. In seiner Rede in New York lud er alle Anrainerstaaten der strategisch wichtigen Straße von Hormus am Persischen Golf ein, Konflikte gemeinsam zu lösen, grenzte dabei aber die Vereinigten Staaten aus. Rohanis Plan zielt darauf ab, dass die Länder der Region ohne Einmischung von außen dafür sorgen, dass Krisen gelöst werden. "Wir sind Nachbarn untereinander, nicht Nachbarn der Vereinigten Staaten", sagte er. Die USA seien in Afghanistan, in Syrien und im Irak gescheitert. "So eine Regierung ist offensichtlich nicht in der Lage, kompliziertere Probleme der heutigen Zeit zu lösen."

Stand: 26.09.2019, 14:34