Live hören
Jetzt läuft: Up in smoke von Rin

Deutschland macht Iran verantwortlich

Deutschland macht Iran verantwortlich

Von rbb/WDR

Deutschland macht Iran verantwortlich

Deutschland, Frankreich und Großbritannien machen den Iran für die Angriffe auf Ölanlagen in Saudi-Arabien verantwortlich. Es gebe keine andere plausible Erklärung für die Angriffe vor gut einer Woche, heißt es in einer gemeinsamen Erklärung der drei Länder. Frankreichs Präsident Macron, der britische Premierminister Johnson und Bundeskanzlerin Merkel haben sich zuvor in New York am Rande der UN-Vollversammlung getroffen. Sie warnten den Iran vor einer weiteren "Provokation". Die Ölanlagen waren mit Drohnen und Marschflugkörpern angegriffen worden. Die vom Iran unterstützten Huthi-Rebellen im Bürgerkriegsland Jemen hatten den Angriff für sich reklamiert. Saudi-Arabien erklärte, es seien iranische Waffen gewesen. Auch die US-Regierung macht die Führung in Teheran verantwortlich. Der Iran weist die Vorwürfe zurück.

Stand: 24.09.2019, 14:42