Live hören
Jetzt läuft: Nissan Na M Bara (LSD Edit) von Super Mama Djombo
Wasteland Rebels Jessica Liedke und Shia Su, Podcastcover

Wasteland Rebels - Der COSMO Nachhaltigkeits-Podcast

Strom sparen – So wird es nachhaltiger in der Küche

Stand: 17.03.2022, 16:48 Uhr

Wasteland Rebel Shia ist schon seit ihrer Studienzeit scharf auf eine Energieberatung. Deswegen lädt sie in dieser Folge Thomas Betram von der Verbraucherzentrale NRW zu sich nach Hause ein. Es wird aber keine Energieberatung für sie, sondern eine für uns alle!

Strom sparen - So wird es nachhaltiger in der Küche

COSMO Wasteland Rebels – besser nachhaltig 19.03.2022 50:53 Min. Verfügbar bis 19.03.2023 COSMO Von Jessica Liedtke ;Shia Su


Download

Energieberatung in der Küche

Energieberater Thomas Betram hat die Antworten für die Fragen, die wir uns beim Kochen stellen und mit vollem Magen wieder vergessen haben – nur bei der nächsten Essenzubereitung wieder darüber zu grübeln...

Was ist denn jetzt wirklich besser: Das Nudelwasser im Wasserkocher aufkochen oder doch besser direkt im Topf? Essen besser im Topf oder in der Mikrowelle aufwärmen? Ofen vorheizen – muss das sein? Warmes Wasser zum Energiesparen zapfen – wie unbedenklich ist das?

Er verrät uns auch, was die heimlichen und vor allem unheimlichen Stromfresser in der Küche sind – und wie wir auch ohne eine Neuanschaffung etwas gegen die Energiegier dieser Geräte unternehmen können.

Kochkiste statt Bettdecke

Wasteland Rebel Jessi hat während Shia den Energieberater ausquetscht gemütlich Milchreis gekocht – unter der Bettdecke. Na, ob das gut geht? Besteht der Milchreis den ultimativen Geschmackstest – des Kinder-Test?
Das Ganze gibt es aber auch in professioneller für diejenigen, die nicht möchten, dass ihr Bett nachts noch nach Milchreis oder Linsensuppe riecht. Das Kochen in der gut isolierten Kochkiste – eine Art Thermoskanne für den Topf – soll 60-90% Energie sparen, sagt Köchin und Kulturwissenschaftlerin Irene Wild. Der Klimaschutz dabei ist aber nicht das einzige Argument für die Kochkiste. Das Essen sei außerdem geschmacksintensiver und kann in der Kiste nicht überkochen. Das wiederum spart außerdem Arbeit und Putzmittel. Da wird die kochfaule Socke Shia sofort wieder hellhörig.
Da das Essen unbeaufsichtigt kocht, kann man die Zeit für andere Dinge nutzen. Zum Beispiel, um alle Folgen des tollen Podcasts Wasteland Rebels zu hören. So als Tipp am Rande nur ;).

Ihr habt Fragen zum Thema?

Per Mail an: wastelandrebels@radiobremen.de oder schickt uns eine Sprachnachricht bei WhatsApp, Telegram oder Signal: 0172 5678566. Zudem könnt ihr uns über die COSMO-App kontaktieren. Dort bequem den Messanger öffnen - unsere Nummer ist da schon eingetragen! Und natürlich lohnt sich immer ein Besuch auf dem COSMO-Instagram-Kanal.

Quellen und Referenzen: