Live hören
Jetzt läuft: L'origine du monde (iZem Remix) von Guts
Die beiden Hosts des Podcastes Stories of Deutschland stehen nebeneinander. Sina hat Marius am Arm gehalten und hat ihren Kopf und Arm auf seine Schulte gelegt.

Das Haus, das niemals lebte

Stand: 31.07.2022, 00:01 Uhr

In Marius‘ Geschichte steckt diesmal ein Bürokratie-Drama. Es geht um ein verträumtes Haus, das es gar nicht geben darf! Wie ist das möglich?

Das Haus, das niemals lebte

COSMO Stories of Deutschland 31.07.2022 40:21 Min. Verfügbar bis 31.07.2023 COSMO


Download

Der Traum vom eigenen Haus! Hach, was gibt’s Schöneres als ein Eigenheim?! Irgendwo im Grünen am besten, zum Beispiel auf einem kleinen Grundstück an einem Waldrand nahe Recklinghausen. Das hätte doch was. Nur: Was ist, wenn man keine Baugenehmigung dafür bekommt? Kein Problem für eine der Figuren aus der heutigen Geschichte von Marius. Denn mit den richtigen Beziehungen kriegt man sicher jede Genehmigung, die man braucht. Was soll schon schiefgehen, wenn so ein schönes Haus erst mal steht? (Spoiler: Eine ganze Menge. Hört ihr in dieser Folge. Die Abrissbirne ist so gut wie schon unterwegs.)

Auch hinter dieser Geschichte steht eine reale, irre Schlagzeile aus der deutschen Presse, die in diesem Fall Sina erraten muss. Habt ihr auch so eine absurde Headline in den Lokalmedien entdeckt, die sich für Sina oder Marius von alman_memes2.0 gut als Vorlage für eine neue Podcast-Story machen würde? Dann schickt sie an: bestoflokalnachrichten@web.de