Live hören
Jetzt läuft: Move For Me von Cassper feat. Boskasie Nyovest

Der Ost-Konflikt - mit Trettmann

Machiavelli - Der Ostkonflikt mit Trettmann

Machiavelli, der Podcast über Rap und Politik

Der Ost-Konflikt - mit Trettmann

Von Jan Kawelke & Vassili Golod

Der Osten von Deutschland steht in Konflikt: Mit sich, mit dem Rest des Landes, mit seinen Künstlern. Die Unzufriedenheit ist groß, die Rechten stark. Die Gründe dafür liegen auch in der Vergangenheit. Damals, als eine Mauer Deutschland trennte und Chemnitz noch Karl-Marx-Stadt hieß. Eben von dort, aus dem Plattenbaugebiet Fritz-Heckert, kommt einer der heute relevantesten deutschen Rapper: Trettmann. 

2017 besingt er auf seinem Song “Grauer Beton” die Realität nach der Wende: “Fast hinter jeder Tür lauert ein Abgrund/nur damit du weißt, wo ich herkomm’”. In den Jahren nach der Wende wurde der von Trettmann besungene “Graue Beton” zum blauen Beton. Die AfD ist zementierte ihre Stärke im Osten, in Sachsen, in Chemnitz. 2019 besingt er auf seinem Song “Stolpersteine” die Realität der Gegenwart mit einem düsteren Blick in die Vergangenheit: “Schlingen werden wieder geknüpft, Messer wieder gewetzt/nein, nicht woanders, hier und jetzt”.

Vassili & Jan sprechen mit Trettmann über das geteilte & das vereinte Deutschland, die DDR, die AfD & die Wahlen am Sonntag.

Der Ost-Konflikt - mit Trettmann

COSMO Machiavelli - Rap und Politik 31.08.2019 56:11 Min. Verfügbar bis 31.08.2024 COSMO

Download

Stand: 31.08.2019, 00:01