Live hören
Jetzt läuft: Dance Layan Dance von Dhafer Youssef
00.00 - 06.00 Uhr Schwarz zu blau

Sex in Serien: "Sex Education" und "Camping"

Szenenbild aus der Serie ""Sex Education"

Glotz und Gloria - Der COSMO Serien-Podcast

Sex in Serien: "Sex Education" und "Camping"

Neues Jahr, alte Frage. Was ist die menschliche Natur? Am Anfang steht der Sex und darum geht es auch in den Serien "Sex Education" und "Camping".

Sex in Serien: "Sex Education" und "Camping"

COSMO Glotz & Gloria | 11.01.2019 | 01:03:09 Std.

Download

Sex taucht zwar in vielen Serien auf aber selten so explizit wie in diesen beiden Serien, die Jörn und Emily in der ersten Folge des Jahres besprechen. "Sex Education“ ist der britische Serienneustart von Netflix und begeistert unsere beiden Seriennerds. "Camping" ist die aktuelle Serie von Lena Dunham, die nach "Girls“ natürlich viel beachtet wird. Jörn hat sich unterhalten gefühlt, auch wenn er ähnlich wie Emily durchaus genervt war von dem ein oder anderen Charakter. Was dem Campingtrip fehlt ist eindeutig: Ein Bär.

"Sex Education"

Otis lebt mit seiner Mutter Jean in einem zauberhaften walisischem Dorf an einem Waldhang. Während seine Mutter als Sextherapeutin ein ausgiebiges Sexleben genießt, ist Otis das Gegenteil davon: Er ist noch Jungfrau und nicht einmal Selbstbefriedigung kommt für ihn in Frage. Seltsamerweise wird er trotzdem eher zufällig zu einem sehr gefragten Berater in Sachen Beziehung und Sex. Seine Mitschülerin Maeve erkennt sein Talent und startet eine Art Sexklinik, in der Otis Tipps und Ratschläge erteilt, gegen Geld versteht sich. Die britische Serie liefert als High School und Coming-of-Age Serie einen erfrischenden Angang, ist weder belanglos noch peinlich und damit für Jörn und Emily ein gelungener Start in das neue Serienjahr.  

"Camping"

Eine Clique von Mittvierzigern macht einen Campingausflug in Kalifornien. Anlass ist der 45. Geburtstag von Walt, gespielt von dem grandiosen David Tennant. Den Trip hat seine Frau Kathryn (Jennifer Garner) organisiert und zwar so, dass jede Sekunde verplant ist. Sie trägt sogar einen Aktenordner mit sich herum, in dem fein säuberlich alle Aktivitäten und Zeitpläne abgeheftet sind. Es kommt dann aber doch alles anders als gedacht. Wie, erzählen Jörn und Emily spoilerfrei und so viel sei verraten: Auch für die beiden hat das Schauen der Serie ungewöhnliche Wendungen genommen.

"The Kominksy Method"

Michael Douglas spielt einen gealterten Schauspieler und Schauspielcoach, der sich in eine ältere Schauspielschülerin verliebt. Er hadert insgesamt mit seinem fortgeschrittenen Alter und auch damit, als Schauspieler recht wenig gefragt zu sein. Sein Agent und Freund gespielt von Alan Arkin wird schon im Laufe der ersten Folgen zu seinem besten Freund. Die Serie hat kein richtiges Erzählziel, berührt aber durch die Tiefe der Beziehungen. Gerade bei den Golden Globes ausgezeichnet, ist die Serie für Jörn ein Tipp, während Emily nicht viel mit der Geschichte anfangen kann.

"Nurse Jackie"

Nurse Jackie spielt in der Notaufnahme eines New Yorker Krankenhauses und Jackie, die Namensgeberin der Serie, ist in ihrem Job brillant: Ihre Patienten lieben sie und auch ihre Kollegen - auch die Ärzte - wären ohne Jackie oft aufgeschmissen. Zuhause hat Jackie einen liebevollen Ehemann und Vater ihrer zwei süßen Mädchen. Der Haken und damit auch Spannungstreiber an der Geschichte: Jackie ist süchtig nach Schmerzmitteln.
Die Rolle der Jackie ist Edie Falco wie auf den Leib geschrieben. Sie hat einerseits eine sanfte, mütterliche Ausstrahlung, ist gleichzeitig gerissen, lügt ohne mit der Wimper zu zucken und man mag sie trotzdem. Aber auch ihre Kollegen sind großartig: Elenar O’Hara, die britisch-elegante, betont weibliche Ärztin und beste Freundin von Jackie. Oder Zoey, eine junge, unsichere Krankenschwester, die Jackie als Mentorin auserkoren hat und ihr damit ordentlich auf die Nerven geht. Die Serie ist schon ein paar Jahre alt aber ein Alltime Favorite von Emily und auch für Jörn eine sehenswerte Empfehlung. 

Wo:

"Sex Education" und "The Kominksy Method" laufen bei Netflix, "Camping" bei Sky und "Nurse Jackie" ist beispielsweise bei Amazon zu finden.


Kontakt zu Emily und Jörn:
E-Mail: glotzundgloria@wdr.de
Whatsapp: 0172 5678 566

Stand: 10.01.2019, 11:00