Der Soundtrack von… Rodrigo Amarante - der Podcast

Rodrigo Amarante

Brasiliens melancholischer Poet

Der Soundtrack von… Rodrigo Amarante - der Podcast

Von Anne Lorenz / Johannes Wolff

Rodrigo Amarante ist Sänger, Multinstrumentalist und einer der wichtigsten Songwriter Brasiliens. Er hat in seiner Karriere mit Größen wie Gilberto Gil, Marisa Monte, und Tom Zé gearbeitet.

In seiner Heimat kennt man ihn aber vor allem wegen seiner ersten Band, damals war Amarante noch Student: Los Hermanos. Sie standen für einen Sound zwischen Post-Punk und dem Samba der 1930er und 40er Jahre. Im Orchestra Imperial, einer Big Band mit über 20 Musikern, hat er später mit Seu Jorge, Moreno Veloso, und Ruben Jacobina musiziert.

Der Soundtrack von... Rodrigo Amarante - der Podcast

COSMO Der Soundtrack von … 02.08.2021 33:35 Min. Verfügbar bis 02.08.2022 COSMO


Download

Mit Fabrizio "Fab" Moretti, dem Drummer von The Strokes, hat er noch eine ziemlich erfolgreiche Band gegründet: Little Joy. International berühmt geworden ist er aber vor allem mit seinem Song "Tuyo", Titelmelodie der Serie "Narcos – über das Leben von Pablo Escobar".

In seinem Soundtrack erzählt uns Rodrigo Amarante von seinen musikalischen Anfängen, den zahlreichen spannenden Zusammenarbeiten, von Brasilien und seiner Wahlheimat Los Angeles.

Stand: 02.08.2021, 00:00