Eduardo Makaroff Gitarre spielend auf der Bühne beim Sziget Festival

Der Soundtrack von... Eduardo Makaroff - der Podcast

Stand: 13.06.2022, 10:38 Uhr

Eduardo Makaroff ist Musiker, Produzent, Songwriter und einer der drei Gründer des legendären Gotan Project, das vor über zwanzig Jahren den Globus mit einer innovativen Fusion aus Tango und Elektronik infizierte.

Von Anna-Bianca & Peter Krause

Der Argentinier ist der Mann mit Hut und Gitarre im Gotan Project und das Tango-Herz des Trios, denn er hat in seiner Heimatstadt Buenos Aires die komplexen Rhythmen dieser Musik mit der Muttermilch aufgesaugt. Doch Eduardo Makaroff ist mehr als nur ein Drittel des Gotan Project, unter dem Namen Plaza Francia hat er Tango mit Pop kombiniert, als Plaza Francia Orchestra geht er orchestrale Tango-Wege und mit seinem kleinen aber feinen Label Manana hat er außergewöhnliche Tango-Persönlichkeiten produziert und veröffentlicht.

 

Der Soundtrack von... Eduardo Makaroff - der Podcast

COSMO Der Soundtrack von … 13.06.2022 55:31 Min. Verfügbar bis 13.06.2023 COSMO


Download

Eduardo Makaroff hat schon als junger Hippie in Buenos Aires zusammen mit seinem großen Bruder Rock gemacht und dabei gelernt, dass Musik auch eine politische Waffe sein kann.

In seinem Soundtrack spricht er über sein neues Projekt Antropoceno, das die Einsicht über die Zerstörung der Erde durch den Menschen mit Musik verbindet. Er erzählt von seinem Vorbild, dem Tango-Neuerer und -Star Carlos Gardel und davon wie ihn brasilianische Musik zu immobilen Reisen inspiriert.