Live hören
Jetzt läuft: Tainted love von Gloria Jones

Fünf Songs, die die Welt jetzt braucht

Deichkind: "Richtig Gutes Zeug" - Videostill, Lars Eidinger füttert ein Schwein mit Stäbchen

Fünf Songs, die die Welt jetzt braucht

Deichkind auf der Suche nach richtig gutem Zeug, Soolking liefert eine Hymne für Algerien und Rita Ora lernt für Sofiy Reyes Spanisch - das sind unsere fünf Songs der Woche.

Deichkind - Richtig gutes Zeug

Vielleicht haben Deichkind hiermit das Video des Jahres abgeliefert: "Richtig gutes Zeug" eben. So heißt auch der Titel des neuen Tracks, mit dem die Hamburger Rap-Avantgarde dieser Tage von sich reden macht. Gebrannte Mandeln zur Ente, Fela Kuti und Matrix? Richtig gutes Zeug! Nicht weniger experimentell gibt man sich im dazugehörigen Video: Schräge Kostüme zwischen LV-Prints, Foodora-Kutte, Ikea-Tüten-Hype und Riesenbackpack greifen aktuelle und vergangene Trends auf. Und auch den Oktopus schluckenden Lars Eidinger mit Pommes in der Nase, sieht man nicht alle Tage. Gefällt uns gut, hat uns wirklich gut gefallen, Jungs!

Chicano Batman & Caloncho - Hablame

An der Grenze zwischen Mexiko und den USA bleibt es weiter heikel: Trump will seine Mauer und tagtäglich werden hunderte Menschen dort in Gewahrsam genommen. Dieses Thema greift auch das neue Video von Chicano Batman aus Kalifornien und Caloncho aus Mexiko auf. Es zeigt einen Jungen in Retro-Comic-Optik, der versucht über die Grenze zu kommen, um seine Mutter in den USA zu besuchen. An der Mauer ist allerdings kein Vorbeikommen und schließlich wird er von den Behörden festgenommen. Für den Jungen im Video hat die Story ein Happy End, für viele sieht das in der Realität anders aus. Deshalb werden die Einnahmen der dazugehörigen EP an eine Organisation gespendet, die Kinder an der Grenze unterstützt. Gute Musik, guter Zweck!

Soolking feat. Ouled El Bahdja - Liberté

Jeden Freitag fordern aktuell hunderttausende Menschen auf den Straßen Algeriens den Umsturz der Regierung von Präsident Bouteflika. Der hatte die geplante Präsidentschaftswahl auf unbestimmte Zeit verschoben, was die Demonstranten als Machtsicherung sehen. Das Movement hat jetzt auch einen Soundtrack gefunden: "Liberté" von Rapper Soolking, der als Algerier mittlerweile in Frankreich lebt und Ouled El Bahdja. Wie der französische Titel schon verrät, fordern die beiden gleich wie die Demonstranten, Freiheit für Algerien. Innerhalb einer Woche wurde der Track schon 20 Millionen Mal angeschaut. Tendenz steigend, denn auch die Demos reißen nicht ab.

Sofia Reyes feat. Rita Ora & Annita - R.I.P.

Sofia Reyes rechnet mit dem Bullshit ab, der sie aufhält und holt sich dafür die Unterstützung von Rita Ora und Annita. Die Super-Pop-Combo jongliert auf einem Reggaeton-Beat mit Lyrics auf Spanisch, Englisch und Portugiesisch - damit deckt jeder Popstar seine Heimat ab: Mexiko, UK und Brasilien. Im Video wird tropische Stimmung mit treibenden Tanzeinlagen und farbenfrohen Outfits in Día-De-Muertos-Optik erzeugt. Funfact: Damit es bei Rita Ora auch mit dem Spanisch klappt, hat sie sich kurzerhand ihren Taxifahrer ins Studio eingeladen, der aus Lateinamerika kommt.

Karen O & Danger Mouse - Woman

Ein Musikvideo live im TV drehen - dafür ist Spike Jonze genau der Richtige. Der Regisseur, der schon zahlreiche Filme und Musikvideos für Acts wie Björk, Arcade Fire oder die Beastie Boys produziert hat, hat sich nun die Single "Woman" von Karen O und Danger Mouse vorgenommen. Als Kulisse dient das Studio von "The Late Show with Stephen Colbert", der jeden Wochentag Millionen Zuschauer vor die Bildschirme lockt. Im Schwarz-Weiß-Video ist Sängerin Karen O am Mic zu sehen, während Tänzerinnen des Ed Sullivan Theaters aus Manhattan performen. Und auch das Publikum wurde mit eingespannt. One Take, ein Versuch - und der ist geglückt: Das Resultat ist wahnsinnig gut geworden! Das gemeinsame Album der Yeah-Yeah-Yeahs-Frontfrau und Produzent Danger Mouse "Lux Prima" ist jetzt auch draußen.

Stand: 25.03.2019, 06:00