Live hören
Jetzt läuft: Koko's Vibration (Radio Mix) von Sarabi

Gedenkkonzert für Tony Allen

Tony Allen

Global Pop News 14.10.2021

Gedenkkonzert für Tony Allen

Von Joyce Lok Teng Lee

Gedenkkonzert für Tony Allen im November | Imarhan liefert Vorgeschmack auf das kommende Album | Hiatus Kaiyote mit veröffentlichen "Halloween-Song" | Unsere News aus der Welt des Global Pop.

Gedenkkonzert für Tony Allen

Organisiert wird es unter anderem von Tony Allen Schüler Femi Koleoso (Ezra Collective) und Gorillaz Frontmann Damon Albarn. Er arbeitete jahrelang mehrmals mit Tony Allen für sein internationales Musikprojekt "Africa Express", aber auch bei den Gorillaz und in anderen Projekten zusammen. Damon Albarn wird beim Konzert auftreten. Tony Allen starb im Mai 2020 und inspirierte viele Musiker und Musikerinnen. Das Tony-Allen-Gedenkkonzert findet am 13. November in London statt.

Tony Allen ist eine Drummer Legende aus Nigeria. An der Seite von Fela Kuti war er einer der wichtigsten Menschen des nigerianischen Protest Funk, Afrobeat, den sie in die Welt gebracht hatten. Allens Art Schlagzeug zu spielen, steht im Mittelpunkt von Afrobeat.

Vorgeschmack auf neues Album von Imarhan

Beständiger meditationshafter Gesang und funkig-lässige Gitarrenklänge auf rhythmischen Trommeln - so klingt der neue Song "Achinkad" von Imarhan. Die innovative algerische Tuareg Band fusioniert traditionelle Tuareg Sounds mit westlichen Stilen. Imarhan schreibt zum neuen Song: "Es ist ein Tribut an unser Volk und an unser Land. Die Tuareg sind seit uralten Zeiten da und sind es immer noch. In ihrem Land, treu gegenüber ihren Leuten, ihren Vorfahren dankbar, ihrer Kultur, vollkommen und stark naturverbunden." Im Musikvideo spielen sie in traditionellen langen luftigen Gewändern der Tuareg am Lagerfeuer und tanzen in Wüstenlandschaften. "Achinkad" ist die erste Single des kommenden dritten Albums "Aboogi", benannt nach der Art, wie ihre nomadischen Vorfahren die Siedlungen gründeten. Auf "Aboogi" werden sie viele aktuelle Themen ansprechen, wie unterdrückerische Gesetze und wirtschaftliche Ungleichheiten und die Vielfalt der Wüste. Veröffentlichungsdatum ist der 28. Januar 2022.

Halloween Zeit mit "Canopic Jar" von Hiatus Kaiyote

Die australische Neo Soul/Jazz Band veröffentlicht den eigenen Halloween Track "Canopic Jar" mit übersteuertem Gesang auf langsamen Trommelschlägen und hohem Geheul. Auf Deutsch bedeutet der Titel "Kanope", ein Gefäß, das im alten Ägypten bei der Mumifizierung benutzt wurde, um Organe aufzubewahren. Dazu schreibt Sängerin Nai Palm auf Insta: "Ich habe dieses Bild benutzt, etwas in DIESEM Leben für eine Zeit danach aufzubewahren - als Metapher für eine unerreichbare Beziehung. Ich bewahre etwas für später auf, weil die aktuelle Zeit es nicht zulässt." Dabei handelt es sich ironischerweise um ihren Partner, mit dem sie nun zusammen ist und am Ende des Tracks mit einem Bösewichtslachen zu hören ist. Palm ließ sich von Halloween Songs und Michael Jacksons "Thriller" inspirieren.

Songs ihrer Band Hiatus Kaiyote wurden von Beyonce und Rapper Drake gesamplet. Sie legen nach ihrem gefeierten Album "Mood Valiant" mit "Canopic Jar" nach und fangen eine gruselig-gespenstische Atmosphäre zu Halloween ein.

Stand: 14.10.2021, 09:37