Live hören
Jetzt läuft: Bi Sonraki Hayatimda Gel von Murda & Ezhel

Französischer Casting-Star

Julien Doré

Julien Doré

Französischer Casting-Star

Schillernder Popstar und Platini-Verehrer - aus einer Casting-Show ist eine neue Ikone erwachsen, die bevorzugt Madonna und Britney Spears covert und ganz nebenbei auch noch eine Rockband hat.

Als er 2007 bei "Nouvelle Star", dem französischen DSDS-Pendant antritt, will er mit seinen originellen Rekreationen von Chansonklassikern und Titeln von Elvis Presley bis Madonna eigentlich nur die Werbetrommel für seine Rockformation Dig Up Elvis rühren. Doch Doré gewinnt und findet Geschmack am Solopfad.

Der Siegertitel "Lolita" aus der Feder von Mylène Farmer wird seine erste Single. Auf den ersten beiden Produktionen "Ersatz" und "Bichon" klappert er in einer originellen Achterbahnfahrt Rock'n'Roll, Folk und Elektropop ab, duettiert mit Françoise Hardy. Sein Magnum Opus "Løve", das es auch als Piano Solo-Fassung und Live-Version gibt, zeigt ein eklektisches Spektrum von ruhigen Balladen bis hin zum Disco-Sound der Single "Paris-Seychelles".

Diskografie
TitelJahrLabel
Løve Live2015Columbia
Løve2013Columbia
Bichon2011Columbia
Ersatz2008Epic

Stand: 23.05.2013, 11:58