Live hören
Jetzt läuft: Mama von David Walters

Belgische Krimi-Serie "Unit 42"

Eine Frau zielt mit einer Pistole auf ein unbekanntest Ziel.

Serien-Tipp

Belgische Krimi-Serie "Unit 42"

Die "Unit 42" ist eine belgische Cyber-Brigade, die in Brüssel Verbrecher jagt. Ihr Spezialgebiet: Hacker, illegale Internetpornos und religiöse Fanatiker, die im Netz rekrutieren. Unser Serienjunkie Lina Kokaly sagt: "Eine Serie für zwischendurch."

Belgische Krimi-Serie "Unit 42"

COSMO 06.07.2019 02:44 Min. COSMO

Worum geht es in "Unit 42"

Es geht um Cyberkriminalität – und die Polizisten, die in Brüssel dagegen vorgehen: die "Unit 42". Diese Cyber-Brigade jagt allerdings nicht nur Hacker, die virtuelle Viren gestreut haben, sondern Mörder. In jeder Folge gibt es einen neuen Fall: In der ersten geht es um einen Spanner, der Webcams nutzt, um sich sein nächstes Opfer zu suchen. In der zweiten Folge wird es blutiger: Dem 26-jährigen Ismael wird vor laufender Kamera die Kehle durchgeschnitten. Das Video verbreitet sich schnell im Netz, Ismael war offenbar ein Anwerber für religiöse Fanatiker und schickte mehrere Jugendliche in den Jihad.

In der zweiten Folge trifft der erfahrene Polizist Sam auf sein neues Teammitglied Billie. Billie ist jung und war gerade noch selber Hackerin. Das Ermittler-Team ist so divers, dass für jede Zuschauerin und jeden Zuschauer etwas dabei ist: jung, Migrationshintergrund, homosexuell und taubstumm. Tatsächlich hatte ich trotz der ernsten Mordfälle gleich Lust, mit diesen Leuten zusammenzuarbeiten.

Worum geht es wirklich in der Serie?

Es geht um Verbrechen in der modernen Welt – wie viel skrupelloser können Mörder sein, wenn sie das Internet auf ihrer Seite haben? Und auch das Privatleben der Kommissare ist Thema. Billie sucht ihren verschollenen Ex-Freund und Sam muss nach dem frühen Tod seiner Frau seine drei Kinder allein erziehen.

Wie hoch ist der Suchtfaktor?

Die Serie macht nicht süchtig, aber das ist auch gar nicht ihr Ziel. Jede Folge erzählt einen neuen Fall. Es ist also nicht schlimm, wenn ich den alten nicht mehr genau erinnere – in knapp 50 Minuten geht es natürlich auch nicht besonders in die Tiefe. Macht nichts: "Unit 42" ist eine Serie für zwischendurch, ohne die Gefahr, die Nacht durch zu bingen.

Info

"Unit 42" wird in Doppelfolgen bei ZDFNeo gezeigt, ab dem 12. Juli 2019 um 22.50 Uhr. Die insgesamt 10 Folgen könnt ihr danach in der ZDF-Mediathek streamen.

Stand: 06.07.2019, 15:10