Live hören
Jetzt läuft: Afeto von Mayra Andrade

Wie isst die Welt in Zukunft?

Future Food

Wie isst die Welt in Zukunft?

Fleisch aus dem Labor oder Würmern-Patties im Burger – könnte so das Essen der Zukunft aussehen? Kochen wir überhaupt noch selbst? Und wie lösen wir das Problem des Hungers auf der Welt? Unsere Doku "Future Food – wie isst die Welt in Zukunft?" will diesen Fragen auf den Grund gehen.

Um den Hunger von fast acht Milliarden Menschen auf der Erde zu stillen, suchen Landwirte, Forscher und Ernährungswissenschaftler neue Nahrungsquellen. Die Welternährung ist noch immer ein ungelöstes Problem – und gleichzeitig ein Riesengeschäft. Laut Welthungerhilfe haben rund 815 Millionen Menschen zu wenig zu essen – während gleichzeitig fast dreimal so viele Menschen übergewichtig oder sogar fettleibig sind. Wie kann sich das in Zukunft ändern?

Wir wagen einen Blick in die Zukunft – von der Entwicklung zur Produktion, über die Auslieferung des Essens bis hin zu den Auswirkungen auf den menschlichen Körper. Antworten suchen wir auf Ernährungsmessen, auf schlammigen Rinderweiden, im Gespräch mit Demonstrierenden, in schicken Start-Up-Büros und im Labor.

Stand: 30.01.2018, 16:15