Live hören
Jetzt läuft: Family Tree von Ramz

Das erwartet euch auf Zypern!

Zypern

Das erwartet euch auf Zypern!

Bis heute ist Zypern ein geteiltes Land. Die sogenannte "Grüne Linie" trennt den Süden vom Norden, die Griechischzyprioten von den Türkischzyprioten. Ein komplizierter Alltag, an den sich die Bewohner dieser wunderschönen Insel aber nach 45 Jahren gewöhnt haben. 

Ihr habt die Chance dieses besondere Land zu erkunden! In der Hauptstadt Nikosia über die Lidra-Straße zu laufen und innerhalb weniger Meter von der einen auf die andere Seite zu wechseln. Durch die malerische Altstadt im Süden zu schlendern und in den kleinen Lädchen im ehemaligen Karawanserei Büyük Han zu shoppen. Dort werdet ihr auf viele Einheimische stoßen. Wie lebt es sich mit der Grenze? Bemerken sie sie überhaupt noch? Wie beeinflusst sie ihren Alltag?

Geteilte Insel: Griechisches und Türkisches Zypern

COSMO 07.10.2019 04:05 Min. Verfügbar bis 14.10.2020 COSMO

Nikosia

Ein besonderes Highlight Zyperns ist die Stadt Famagusta. Früher der wichtigste Hafen und Epizentrum von Handel und Tourismus, heute lädt sie zum Sightseeing ein: Der Othello-Turm und die Lala-Mustafa-Pascha-Moschee, die noch aus der venezianischen Zeit stammen, sind atemberaubend. Besonders spannend ist der Stadteil Varoshi, der seit dem Krieg 1974 abgesperrt ist. Rundherum ein hoher Zaun, drinnen verfallene Häuser und die Natur, die sich wild ausbreitet.

Paphos Castle

Zypern ist aber auch für seine tollen Strände berühmt und der Traum eines jeden Schnorchlers. Im südlichen Paphos könnt ihr im türkisblauen Wasser nach bunten Fischen Ausschau halten. Die naturbelassene Karpaz-Halbinsel, die im Norden den Zipfel des Landes bildet, gilt als die schönste Ecke der Insel. Aus diesem Grund hatten sich auch ein paar wenige Zyperngriechen im Krieg geweigert, ihre Heimat zu verlassen. Manche leben bis heute noch da und werden "die Umzingelten von Karpasia" genannt. 

Stand: 07.10.2019, 12:26