Live hören
Jetzt läuft: La nostra pelle von Ex-otago

Der Schatten der Vergangenheit

Autorin Melanie Raabe

Noller liest live

Der Schatten der Vergangenheit

Von Ulrich Noller

Sie ist der internationale Shootingstar der deutschen Literatur: Melanie Raabe, weltweit gefragte Bestsellerautorin. Ende Juli kommt ihr dritter Roman "Der Schatten" raus - wir feiern das mit Melanie bei "Noller liest live".

Sie schreibt "unblutige Thriller", sagt Melanie - ihr neuer Roman "Der Schatten" lässt einem trotzdem das Blut in den Adern gefrieren, versprochen. Wir präsentieren ihn am 25. Juli ab 19.30 Uhr in der Buchhandlung Neusser Straße, im Kölner Stadtteil Nippes. Unser Highlight in der Hitze des Sommers.

Gewinnt jetzt Tickets für die Lesung am 25.07.2018!

*Pflichtfelder

Um Ihre Mail zu senden, beantworten Sie bitte folgende Frage:

Wie heißt unser Planet Erde?

Warum stellt der WDR diese Fragen?

"Am 11. Februar wirst du am Prater einen Mann namens Arthur Grimm töten", sagt eine Bettlerin zu der Journalistin Norah. "Mit gutem Grund. Aus freien Stücken." Norah ist gerade erst aus Berlin nach Wien geflohen, um ein neues Leben anzufangen. Stattdessen wird sie mit den dunkelsten Schatten ihrer Vergangenheit konfrontiert. Unter anderem...

Und wir mit einer Geschichte, die nicht bloß ein packender, cool inszenierter Psychothriller ist - sondern auch ein glasklarer Kommentar zu wichtigen Themen der Zeit, zu #metoo etwa und zur Problematik der Privatsphäre in Zeiten der Digitalisierung. Vor allem bietet "Der Schatten" aber eines: Grandiose Unterhaltung!

Melanie Raabe kam 1981 in Jena zur Welt, ab ihrem zehnten Lebensjahr ist sie in Wiehl/NRW groß geworden. Seit ihrem Debüt "Die Falle" 2015 ist einer der Stars der Spannungsliteratur made in Germany, und zwar mit internationalem Erfolg: Sogar Hollywood hat Melanie jetzt entdeckt, ihr Debütroman "Die Falle" wird groß verfilmt. "Diese Frau ist eine Sensation!", so betitelte die Zeitung "Die Welt" einmal ein Portrait von Melanie Raabe - ja, genau, so ist das, dem ist nichts weiter hinzuzufügen.

Die Lesung übertragen wir hier und über unsere Facebook-Seite im Video-Livestream.

Stand: 06.07.2018, 14:39