Beethoven-Experiment Banner

NDR Finalkonzert: Ein Händchen für Beethoven

Publikum beim Familienkonzert in der Elbphilharmonie

NDR Finalkonzert: Ein Händchen für Beethoven

Viele, viele Hände werden sich ab Oktober 2019 mit Beethoven und seiner Musik beschäftigt haben. Nun trifft sich diese "Beethoven-Großfamilie" zum Abschlusskonzert mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester.

Auf dem Programm stehen Beethovens Oktett für Bläser und die Sinfonie Nr. 7, eine außerordentlich lebensfrohe, ja, fast übermütige Komposition; so übermütig, dass der Komponist Carl Maria von Weber sogar meinte, man solle Beethoven dafür ins Irrenhaus schicken.

Und der Schriftsteller Karl Heinz Ott sagt, gegen Beethovens 7. Sinfonie käme "jede Rock-Nummer wie eine lahme Ente daher". Na, das muss man sich doch unbedingt mal genauer anhören!

NDR Finalkonzert

Sa, 25.01.2020 | 16 Uhr
Elbphilharmonie Hamburg, Großer Saal (Platz der Deutschen Einheit 1)

Petr Popelka Dirigent
NDR Elbphilharmonie Orchester

LUDWIG VAN BEETHOVEN

  • Oktett Es-Dur op. 103

für zwei Oboen, zwei Klarinetten, zwei Hörner und zwei Fagotte

  • Sinfonie Nr. 7 A-Dur op. 92

für alle Beethoven-Fans von 8 bis 88 Jahren

Der Vorverkauf startet am 20. Juni (um 10 Uhr an den Vorverkaufsstellen, um 18 Uhr online)

Logo Deutscher Musikrat

Stand: 14.06.2019, 15:17