Katja Lewina - "Bock. Männer und Sex"

Katja Lewina

1LIVE Stories.

Katja Lewina - "Bock. Männer und Sex"

Von Mona Ameziane

Männer sind Schweine. Männer sind harte Hunde. Männer sind keine Weicheier. Und Männer haben immer Bock. Das ist nur eine kleine Auswahl an Klischees über die männliche Sexualität und wie falsch oder richtig diese Sätze sind, das klärt die Autorin Katja Lewina in ihrem neuen Buch. Dafür hat sie mit 30 Männern gesprochen und herausgekommen ist die bisher vielleicht persönlichste Abhandlung über männliche Sexualität.

Katja Lewina liest aus "Bock. Männer und Sex"

1LIVE Stories. 17.10.2021 01:00:05 Std. Verfügbar bis 17.10.2022 1LIVE


Download

Was haben ein Urologe, ein Priester, ein Philosoph, ein Paartherapeut und ein Altenpfleger gemeinsam? Richtig, sie alle sind Männer. Aber sie alle haben auch mit Katja Lewina über Themen gesprochen, die einen Männermund eher selten verlassen. Ist der Schwanzvergleich am Pissoir ein Mythos oder Wirklichkeit? Wie groß ist der Potenzdruck als Mann? Worum geht es eigentlich im Bett? Wie überlebenswichtig sind Pornos? Welche Sehnsüchte wurden noch nie ausgelebt, welche Geheimnisse nie geteilt? Und vor allem ging es um die große Frage: Wann ist ein Mann ein Mann? 

Katja Lewina hakt nach, fasst zusammen und klärt auf. Darüber, wie weit Ängste und Unsicherheiten unter Männern verbreitet sind, welche gesellschaftlichen Erwartungen auf ihren (im besten Fall sehr breiten) Schultern lasten und was "Mannsein" heißt und heißen sollte. In der Lesung sprechen wir über ein Männerleben von der Geburt bis zur Pflegestufe, über Penisgrößen, Körperideale und die Urangst der "Entmännlichung". 

Das Buch in einem Satz

Katja Lewina schreibt über Männer, so wie es bisher kein Mann getan hat.

Besonders weil 

...Katja Lewina nicht nur ÜBER Männer schreibt, sondern vor allem MIT ihnen. 

Für Fans von 

"Sie hat Bock", dem ersten Buch von Katja, in dem es um weibliche Sexualität geht.