Drei weibliche Punks lachen gemeinsam, alle tragen Mohawk, die in der Mitte streckt der Kamera den Mittelfinger entgegen (London 1970er).

1LIVE Soundstories

Zurück zum Beton

Stand: 01.06.2022, 09:33 Uhr

1979: Jürgen ist ein Hippie, kommt vom Dorf und spielt sehr gut Gitarre. Als er seinen Cousin Lloyd in Düsseldorf besucht, will er bei dessen Punkband aushelfen - doch das gibt ideologische Diskussionen.

Von Xao Seffcheque

Das Hörspiel steht nach der Sendung bis 11. Juli 2023 zum Download zur Verfügung.

Lloyd ist Kunststudent und Mitglied der Punkband "DER A.R.S.C.H.". Die hat ein Problem: Ihr Gitarrist Tommy hat den Löffel abgegeben, gerade jetzt, wo ihr bisher wichtigster Gig bevorsteht. Als Jürgen sich als Ersatz anbietet, erntet er nur Hohn und Spott, auch von Bassistin Nivea, Lloyds Freundin, in die Jürgen verschossen ist. Aber sie setzt sich schließlich doch für ihn ein, und das nicht nur, weil er geil Gitarre spielt. Die Band gerät dadurch in eine echte Zerreißprobe: Soll man "sauber" bleiben und auf den Auftritt verzichten? Oder soll man den eigenen Anspruch verraten und mit dem optisch wie ideologisch total indiskutablen Jürgen zusammen als Vorgruppe von Iggy Pop im legendären "Ratinger Hof" in Düsseldorf spielen?

Besetzung: 
LloydNic Romm
JürgenLuis Friedemann Thiele
KantigerDaniel Zillmann
NiveaAnne Kanis
HeikeKatrin Bühring
PalomaMario Irrek
TommyJonas Baeck
VorsitzenderMaximilian Hilbrand
2. VorsitzenderMartin Armknecht
AusbilderLutz Reichert
Rekrut 1Peter Eberst
Rekrut 2Oliver Schnelker
Rekrut 3Sven Voss
BodoFrank Meier
ZöllnerVolker Risch
Proll 1Daniel Kuschewski
Proll 2Volker Niederfahrenhorst
Mutter NiveaAngelika Fornell
PfandleiherHendrik Stickan
PickelFrank Musekamp

Von Xao Seffcheque
Bearbeitung: Martin Ritzenhoff
Technische Realisation: Brigitte Angerhausen, Barbara Göbel
Regie: Thomas Leutzbach
Dramaturgie: Natalie Szallies
Produktion: WDR 2012/ca. 55’

Ausstrahlung: 11. Juli 2022 in 1LIVE