Eine düstere Villa spiegelt sich in dem Wasser eines Sees.

1LIVE Soundstories

Das Kreuz auf dem Erlenberg

Stand: 27.10.2022, 11:42 Uhr

Paul und seine Schwester Lena sind seit dem Unfalltod ihrer Eltern nicht mehr in ihrer Heimat Erlensee gewesen. Im Heim aufgewachsen, kommen sie jetzt zurück, um das Haus der Oma zu verkaufen. Aber in Erlensee ist alles äußerst merkwürdig.

Von Bodo Traber

Das Hörspiel steht ab dem 15. Dezember 2022 zum Download zur Verfügung.

Dass einmal im Jahr die Touristen in Scharen in das verschlafene Nest strömen, um das große Seefest mitzuerleben, ist schon ein wenig verwunderlich. Aber dass das Haus der Großmutter sich als Prachtvilla in bester Lage mit malerischem Blick auf den See entpuppt, ist für Paul und Lena eine wirklich dicke Überraschung. Und warum werden die beiden Geschwister von den meist hoch betagten Einwohnern des Dorfes mit einer Freundlichkeit empfangen, die fast schon beklemmend wirkt? Bald zeigt das Heimatidyll erste Risse. Wieso haben sich der Pastor und seine Haushälterin erhängt? Was ruht auf dem Grund des unermesslich tiefen Erlensees? Die Antwort auf alle Fragen scheint in Pauls und Lenas Kindheit zu liegen.

Besetzung: 
LenaNina Weniger
PaulFlorian Lukas
KarinClaude De Demo
FenskeJohann von Bülow
OmaIlse Strambowski
MeiningerMatthias Ponnier
GöggeleErnst August Schepmann
FuchsHeinz Kloss
GarathFrank Albrecht
Melchior/FischerGregor Höppner
PaulinaMichaela Kametz
HettiSigrid Burkholder
Tourist 1Pierre Siegenthaler
Tourist 2Christian Schramm
Frau 1Christina Vayhinger
PolizistThomas Anzenhofer
Notar JacobyThomas Lang
Frau 2Kristina Walter
ReporterinAlexandra Wilcke
Alter ZauselAlexander Grill
Junge FrauKirstin Hesse
MechanikerBruno Kirchhof
Lenas MutterMaria Faust

von Bodo Traber
Technische Realisation: Mechthild Austermann, Benno Müller vom Hofe, Rike Wiebelitz
Regie: Thomas Leutzbach
Dramaturgie: Isabel Platthaus
Produktion: WDR 2004/55’

Ausstrahlung: 26. Dezember 2022 in 1LIVE