WDH: Im Gespräch mit Mareike Awe

Mareike Awe

1LIVE Talk

WDH: Im Gespräch mit Mareike Awe

Ein paar Kilo abnehmen, das wäre schön. Aber wie geht das am besten? Keine Kohlenhydrate? Oder kein Zucker? Solche Fragen hat sich Mareike Awe früher auch gestellt. Heute sagt sie: man muss nur lernen, auf sich selber und seinen Körper zu hören.

Mareike Awe hat in Düsseldorf Medizin studiert – dieses Jahr hat sie ihren Abschluss gemacht. Schon während des Studiums – und nach mehreren Versuchen, ein paar Kilo abzunehmen – kam sie auf die Idee zu „Intueat“. So nennt Mareike Awe ihr Konzept, heißt: intuitives Essen. Wer nur isst, wenn er Hunger hat und aufhört, wenn er satt ist, nimmt automatisch ab, so sagt sie. Mit Intueat will sie anderen Menschen helfen, ihren Sättigungspunkt wieder
kennenzulernen, ein gutes Körpergefühl zu entwickeln, Stress-Fressen zu vermeiden und dem Körper das zu geben, was er braucht.

Mareike Awe im 1LIVE Talk

Gute Leute 21.11.2018 47:37 Min. Verfügbar bis 21.11.2019 1LIVE

Download

Im 1LIVE Talk erzählt sie von Selbstliebe, wie intuitives Essen genau funktioniert und wie man es schaffen soll, nicht immer die ganze Tafel Schokolade auf einmal zu essen – die Wiederholung am Mittwoch, den 17. April 2019 von 23 bis 24 Uhr und jederzeit im Podcast.

Ausstrahlung: 17. April 2019 (Erstsendung: 21. November 2018)
Studiogast: Mareike Awe
Moderation: Bianca Hauda
Redaktion: Maike Wüllner

Stand: 16.11.2018, 14:39