Lea, Casper

Neu für den Sektor

Lea x Casper - "Schwarz"

Stand: 09.07.2021, 00:00 Uhr

Melancholie-Level 3000: Lea und Casper versinken gemeinsam im Herzschmerz und tragen „Schwarz bis es was dunkleres gibt“.

Von Jennifer Metaschk

Sie ist grade die Pop-Königin von Deutschland: Lea! Nachdem sie letztes Jahr mit „Treppenhaus“ ihr Debüt-Album veröffentlicht hat, ist die Sängerin aus Kassel weiter fleißig und veröffentlicht mit „Schwarz“ bereits ihren dritten Song dieses Jahr. So wie bereits bei „Drei Uhr Nachts“ und „Sommer“ hat sie wieder einen Künstler an ihrer Seite. Diesmal ist es Casper, von dem wir seit dem Album „1982“ nichts mehr gehört haben. Ein passenderes Feature hätte es für „Schwarz“ nicht geben können.

LEA x Casper - "Schwarz"

1LIVE Neu für den Sektor 11.07.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 11.07.2022 1LIVE


Auf „Schwarz“ wird nämlich eine Line zitiert, die Casper bereits vor 10 Jahren auf „Der Druck steigt / Blut sehen“ gerappt hat: „Wir tragen schwarz, bis es was dunkleres gibt.“. In „Schwarz“ geht es aber vor allem um eins: Sehr viel Herzschmerz. Lea und Casper erzählen von Menschen, die sie verletzt haben, wie sehr sie das bereuen und wie sie sich damit eigentlich vor allem selbst verletzt haben. Während der Inhalt von „Schwarz“ ganz schön düster ist, ist die Zusammenarbeit zwischen den beiden fast schon eine musikalische Liebesgeschichte. Im Interview mit 1LIVE hat Lea nämlich erzählt, dass sie und Casper sich auf der 1LIVE Krone 2019 auf der Tanzfläche gesehen haben, gleichzeitig aufeinander zu sind und gesagt haben: „Ey, ich feier deine Musik, lass mal was zusammen machen!“.

Angeberwissen

Im Interview mit 1LIVE erzählt Lea, dass sie es kaum noch erwarten kann endlich wieder vor Publikum zu stehen: „Die Live Dynamik, das Gefühl, das kann man einfach nicht ersetzen, mit keinem Handy-Livestream dieser Welt!“. Gut, dass sie am 16. Juli beim 1LIVE Festivalsommer spielt!