Jade Bird zu Gast in 1LIVE

Jade Bird zu Gast in 1LIVE

Stars in 1LIVE

Jade Bird zu Gast in 1LIVE

Jade Bird ist 1997 geboren und mit ihrer ersten EP schon durch Europa und Amerika getourt. Fünf Kneipengigs pro Woche und nebenbei ein Einser-Abitur waren eine gute Übung für den harten Touralltag. Im April erscheint ihr selbstbetiteltes Debütalbum.

Jade Bird ist zwar erst ganz frisch ins Musik-Business eingestiegen, doch die junge Singer/Songwriterin aus London singt schon wie ein alter Hase.

Da ist es auch kein Widerspruch, dass Bird das eher konservative Songwriting von Dolly Parton genauso schätzt wie die lyrische und musikalische Freiheit von Patti Smith und beide genauso als Vorbild nennt wie Avril Lavigne und Bruce Springsteen, Kelly Clarkson und The Smiths.

Jade Bird zu Gast in 1LIVE Plan B

Mit 13 Jahren hatte sie ihre ersten Kneipen-Auftritte zunächst mit Coversongs, später auch mit eigenen Stücken. Im vergangenen Jahr erschien ihre erste EP "Something American" und am 19. April folgt ihr selbstbetiteltes Debütalbum.

Die aktuelle Single "Love Has All Been Done Before" ist eine Hymne mit einer zynischen Message - und das hat was mir ihrer Familie zu tun: "Meine Großeltern haben sich getrennt. Meine Eltern haben sich getrennt. Ich bin verdammt!"

Die Frau mit der "lauten Stimme" macht keinen Sport, aber hat dafür ein kreatives Alternativprogramm entwickelt: "Einen Song am Tag zu schreiben hält dich davon ab, faul zu sein. Das ist so ein bisschen mein tägliches Work-Out-Programm."

Jade Bird ist auch ein Fan der 90er, ihre Eltern hören elektronische Musik von den Chemical Brothers oder Aphex Twin, aber ihre musikalischen Vorlieben gehen da in eine ganz andere Richtung: "Ich liebe Bands wie Sonic Youth oder Bikini Kill. Die ganzen Alternative-Bands mit lauten Gitarren und jeder Menge Wut im Bauch."

Was Jade Bird von Künstlerinnen wie Tori Amos und Alanis Morrisette lernen konnte und wieso sie aktuell keine politischen Songs schreibt, hat die Singer/Songwriterin unseren Moderatoren Kotaro Dürr und Bianca Hauda im Interview verraten.

Stand: 22.01.2019, 10:04