Hot Chip zu Gast in 1LIVE Plan B

Hot Chip zu Besuch in 1LIVE Plan B

Stars in 1LIVE

Hot Chip zu Gast in 1LIVE Plan B

Hot Chip gehören mit ihrem Mix aus Indie und Elektronik seit vielen Jahren zu den kreativsten Formationen der britischen Musikszene. Joe Goddard und Owen Clarke haben uns zum Interview im 1LIVE-Studio besucht.

Hot Chip zu Gast in 1LIVE Plan B

1LIVE 11.04.2019 08:28 Min. 1LIVE

2015 veröffentlichten Hot Chip ihr sechstes und bislang letztes Album "Why Make Sense?". Nach längerer Wartezeit und diversen Soloprojekten einzelner Bandmitglieder meldet sich die Gruppe jetzt mit ihrer neuen Single-Auskopplung "Hungry Child" zurück.

Der Track handelt aber nicht von hungrigen Kinder: "Das ist eher im metaphorischen Sinne gemeint. Es geht um jemanden, der von einer anderen Person besessen ist, auf eine romantische Art."

Seit 25 Jahren existiert die Band schon, das ist im Musik-Business eine lange Zeit: "Wir machen schon so lange zusammen Musik, wie Leute die eine Silberhochzeit feiern oder wie Leute, die lebenslänglich im Gefängnis sitzen. Manchmal fühlt es sich so an und manchmal so."

Sänger und Keyboarder Joe Goddard gilt außerdem als einer der Entdecker von Roosevelt. Im Interview hat er uns verraten, dass die beiden immer noch Kontakt haben: "Marius ist super. Ich arbeite schon sehr lange mit ihm. Er ist unglaublich. Ein Meister der catchy Disco-Tunes."

Das neue Album "A Bath Full Of Ecstasy" soll am 21. Juni erscheinen und wurde erstmalig auch mit externen Produzenten aufgenommen.

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 12.04.2019, 11:30