Get Well Soon zu Gast in 1LIVE Plan B

Get Well Soon

Stars in 1LIVE

Get Well Soon zu Gast in 1LIVE Plan B

Get Well Soon aka Konstantin Gropper hat uns in 1LIVE Plan B besucht, um mit den 1LIVE-Moderatoren Bianca Hauda und Kotaro Dürr über seine neue Platte "The Horror" zu quatschen und die Träume, um die es darauf geht.

Get Well Soon

Stars in 1LIVE | 12.06.2018 | 06:33 Min.

Download

Für Songwriter Konstantin Gropper ist "The Horror" das sechste Album und nach der Inszenierung von Liebe als Krankheit in seinem Album "Love" eine Auseinandersetzung mit drei seiner verwirrendsten Träume. "Ich wollte schon immer was mit Träumen machen, weil ich das super spannend finde – gerade, dass es einen so ein bisschen schockiert, was das Gehirn an Ideen entwickelt", erklärte Get Well Soon aka Konstantin Gropper den 1LIVE-Moderatoren Bianca Hauda und Kotaro Dürr.

Für ihn habe es einen Reiz, Traumdeutung bei sich selbst anzuwenden. Dabei sei sein seltsamster Traum ein Abendessen mit Herman Göring gewesen. Er habe aber wohl einfach zu viele Filme über den Nationalsozialist geguckt, was ihn dann nachts verfolgte.

Stand: 12.06.2018, 12:22