George Ezra zu Gast in 1LIVE

George Ezra zu Besuch in 1LIVE

Stars in 1LIVE

George Ezra zu Gast in 1LIVE

Vor vier Jahren landete George Ezra mit "Budapest" einen riesigen Radiohit, dieses Jahr schaffte er es sogar mit zwei Songs in die Dauerrotationen. Vor seinem Konzert in Köln schaute er im 1LIVE-Haus vorbei um über sein neues Album "Staying at Tamara's" zu quatschen.

Aktuell tourt der Brite mit der tiefen Stimme um die Welt und füllt mittlerweile die ganz großen Hallen. Zeit für Sightseeing und lange Clubnächte bleibt da eher weniger.

"Ich versuche mir tagsüber so viel wie möglich anzusehen. In Bars oder Clubs hänge ich eher nicht rum. Für mich geht's nach dem Gig sofort ins Bett!", erklärt der Singer-Songwriter aus Bristol.

George Ezra zu Gast in 1LIVE

Stars in 1LIVE | 28.10.2018 | 06:33 Min.

Download

Auch die Frage nach der mysteriösen Tamara, nach der er sein neues Album benannt hat, wurde von George Ezra aufgeklärt. Um neue Inspirationen zu sammeln, nahm sich der 25-jährige eine Auszeit und reiste durch Barcelona.

Anstatt in einem schicken Hotel abzusteigen, suchte sich der Sänger lieber online ein Zimmer - bei Tamara! Jedoch hatte die Gastgeberin keine Ahnung, welcher berühmte Gast bei ihr unterkam.

"Eines Abends tranken wir Wein und Tamara sprach mich auf meine Gitarre an. Ich erklärte, dass ich spiele und sie suchte meinen Song im Netz und fand heraus, dass "Budapest" schon über 300 Millionen angehört wurde", schwärmte der Sänger. Übelgenommen hat Tamara ihrem berühmten Gast seinen Undercover-Besuch aber nicht.

Stand: 26.10.2018, 15:57