Wolf Alice - "How Can I Make It Ok?"

Wolf Alice

Neu für den Sektor

Wolf Alice - "How Can I Make It Ok?"

Von Daniel Vogrin

Nach dem Pogo-Brett „Smile“ kommen 80s-Vibes. Mit „How Can I Make It OK?” überraschen Wolf Alice schon wieder und zeigen wie vielseitig ihr neues Album ist.

Erst hat „How Can I Make It OK?” in 1LIVE Premiere gefeiert, ein Tag später kam das dritte Album der Londoner Band. „Blue Weekend“ heißt es und ist die erste Platte nach fast vier Jahren. Nach der letzten Tour mit dem zweiten Album zweifelte Sängerin Ellie. Sie dachte: „Scheiße, ich habe keine Songs geschrieben", wusste nicht mehr was gut ist und ob sie es noch kann. Erst nach einer Weile Abstand erkannte Ellie den Wert von „Blue Weekend“. „Dann dache ich mir: ‚Oh, ich bin glücklich darüber‘“, meinte sie im 1LIVE-Interview.

Wolf Alice - How Can I Make It OK?

1LIVE Neu für den Sektor 13.06.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 13.06.2022 1LIVE


„How Can I Make It OK?” ist ein sehr intensiver Song. “I just want you to be happy”, singt Ellie so deutlich, dass bei jedem ankommt was ihre Prio ist. Sie selbst war vom Musikvideo zum Song berührt. “Als ich das zum ersten Mal gesehen habe, habe ich ein bisschen geweint. Die Schauspielerei ist wirklich gut und hat mich bewegt”, erzählte sie im 1LIVE-Interview.

"How Can I Make It Ok?" in 140 Zeichen

Mit “How Can I Make It OK?” zeigen Wolf Alice, dass sie auch 80s-Vibes können. Fronfrau Ellie zeigt im Song was sie gesanglich alles drauf hat.

Angeberwissen

Sängerin Ellie hat im 1LIVE-Interview erzählt, dass sie nie Gesangsunterricht hatte. Sie meint: „Singing in the shower is the best teacher.”

Für Fans von

Der Song von Wolf Alice ist was für Fans von: Girl In Red, Florence + The Machine und Sam Fender.

Stand: 11.06.2021, 00:05