Willow

Neu für den Sektor

WILLOW - "hover like a GODDESS"

Stand: 12.08.2022, 00:05 Uhr

WILLOW ist verliebt und schwebt deshalb wie eine Göttin, „hover like a GODDESS“ also. Sie setzt dabei auf ihre Energie und hofft inhaltlich auf die Gravitationskraft.

Von Daniel Vogrin

„Ich werde der Mond zu deiner Flut sein“, singt WILLOW übersetzt im Song und spielt damit auf Ebbe und Flut an. Die entstehen dadurch, dass der Mond das Wasser von der Erde anzieht. Diese Kraft wünscht sich die Sängerin auch zwischen ihr und ihrem Crush. WILLOW hat schon oft bewiesen, dass sie Überraschungsmomente in Songs mag. In „hover like a GODDESS“ gelingt ihr das wieder. Von Anfang an ist der Song von rockigem Pop-Punk-Sound geprägt. Nach dem Refrain entscheidet sich die Musikerin aber kurz auf einen souligen Vibe umzuschalten und damit stimmlich eine sehr gefühlsvolle Seite von sich zu zeigen.

WILLOW - hover like a GODDESS

1LIVE Neu für den Sektor 14.08.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 14.08.2023 1LIVE


Am 23. September kommt das neue Album von WILLOW, das “COPINGMECHANISM“ heißen wird. Der Titel könnte für ihre eigene Kunst stehen. Coping Mechanism lässt sich als Bewältigungsstrategie übersetzen und meint in der Psychologie den Umgang mit belastenden Phasen. Ein Album zu produzieren, wäre ein mögliches Hilfsmittel dafür.

"hover like a GODDESS" in 140 Zeichen

Mit “hover like a GODDESS” zeigt WILLOW mal wieder wie viel Energie in ihr steckt. Auch ein Liebeslied kommt bei ihr mit Rock-Sound, aber auch mit Überraschungsmomenten.

Für Fans von

Yungblud, Olivia Rodrigo und beabadoobee.