Vize feat. Tom Gregory - "Never Let Me Down"

Tom Gregory

Neu für den Sektor

Vize feat. Tom Gregory - "Never Let Me Down"

Von Natalie Driever

Nach ihrer letzten erfolgreichen Nummer „Baby“, gemeinsam mit Joker Bra, melden sich VIZE zurück mit einem neuen Collabo-Track : Zusammen mit Singer/Songwriter Tom Gregory droppen sie „Never Let Me Down“.

Für das Berliner DJ & Produzenten Duo könnte es derzeit nicht besser laufen – von ihrer Nominierung für die 1LIVE Krone 2019 mal abgesehen – droppen sie einen Hit nach dem anderen. Ob mit „Baby,“ zusammen mit Joker Bra oder „Close Your Eyes“ – VIZE haben einfach ein Gespür für gute Tracks und heiße Features. Mit „Never Let Me Down“ und Sänger Tom Gregory an ihrer Seite, legen sie jetzt ordentlich nach.

Vize feat. Tom Gregory - "Never Let Me Down"

1LIVE Neu für den Sektor 07.05.2020 00:30 Min. Verfügbar bis 07.05.2021 1LIVE

Normalerweise ist Tom Gregory für poppige Nummern bekannt. Mit „Never Let Me Down“ zeigt der 24-Jährige, dass er auch in der Danceszene eine gute Figur abgibt. Seine Stimme harmoniert nicht nur mit den Beats von Vize, sondern passt auch noch zum Inhalt des Tracks - Der handelt nämlich von starken Gefühlen für eine Person, die man auf keinen Fall verlieren möchte. Kombiniert mit dem unverkennbaren Housel von VIZE, gibt die Single einem das gewisse Sommerclub-Feeling.

Derzeit mixen die Jungs von VIZE fleißig von Zuhause aus und entertainen ihre Fans mit Live-Sets auf YouTube. Auch Tom Gregory postet regelmäßig Musik auf Instagram und teilt darauf unter anderem seine Vorfreude auf seine erste Headliner-Clubtour durch Deutschland. Die soll im September stattfinden und wird gleichzeitig der Auftakt für sein Debütalbum.

"Never Let Me Down" in 140 Zeichen

Sommerlicher Sound, starke Beats und eine leichte Hook zum Mitsingen – VIZE und Tom Gregory droppen mit „Never Let Me Down“ einen Track, der Potenzial zum Sommerhit hat.

Angeberwissen

Die Single haben die Künstler über das Hamburger Plattenlabel Kontor Records veröffentlicht – da stehen beide nämlich unter Vertrag. Tom Gregory kommt eigentlich aus Großbritannien und wohnt auch da. In einem Interview hat er mal erzählt, dass er durch sein Plattenlabel aber viel mehr in Deutschland ist und gerade sogar Deutsch lernt. Auf seinen Instagram- und Tik Tok-Accounts schreibt er jetzt schon vieles auf Deutsch und Englisch.

"Never Let Me Down" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 09.05.2020, 00:00