24kGoldn - "3, 2, 1"

24kGoldn

Neu für den Sektor

24kGoldn - "3, 2, 1"

Von Isabel von Glahn

24kGoldn veröffentlicht mit „3, 2, 1“ nicht nur seine erste Single in diesem Jahr, sondern auch einen weiteren Vorboten seines zweiten Albums „EL DORADO“, das voraussichtlich im März erscheinen wird. Nach „Mood“ feat. Iann Dior und „Coco“ feat. DaBaby ist „3, 2, 1“ ein Track, in dem 24kGoldn über seine Ängste in einer Beziehung spricht.

Der Hype um 24kGoldn hat 2019 mit der Veröffentlichung seines Tracks „VALENTINO“ begonnen und reißt seitdem nicht ab! Dafür arbeitet der US-amerikanische Rapper aber auch ununterbrochen. Nach seinem ersten Album „DROPPED OUTTA COLLEGE“ hat 24kGoldn direkt nachgelegt und mit „Mood“ feat. Iann Dior seine Karriere nochmal krass angekurbelt.

24kGoldn - 3, 2, 1

1LIVE Neu für den Sektor 28.02.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 28.02.2022 1LIVE


Seit einigen Wochen teast 24kGoldn nun auf Instagram immer wieder auf sein bald erscheinendes zweites Album „EL DORADO“, für das er mit dem Musikproduzenten Mike Dean zusammenarbeitet. Mike Dean produziert eigentlich für die größten Hip-Hop Acts wie Kanye West, Travis Scott, Jay-Z oder Drake – in dessen Reihe sich nun auch das 20-jährige Mega-Talent stellen kann.

In „3, 2, 1“ thematisiert 24kGoldn Loyalität in einer Beziehung und die Angst davor, dass die eigene Partnerin ihm gegenüber nicht aufrichtig und ehrlich sein könnte. Das Musikvideo, das zeitgleich mit der neuen Single veröffentlicht wurde, unterstützt den atmosphärischen Track und zeigt den jungen Rapper rasend, wütend, verzweifelt und mit Tränen in den Augen: „But I need to know / Can you make me a promise to always be honest?“

Auch in seiner neuen Single greift 24kGoldn in der Hook wieder auf Pop-Punk Sounds und Gitarren-Elemente zurück, die auch schon in „Mood“ Verwendung fanden.

"3, 2, 1" in 140 Zeichen

Der Hype is real: 24kGoldn droppt eine neue Hit-Single und kündigt ein zweites Album an! In „3, 2, 1“ zweifelt er an der Loyalität in einer Beziehung.

Angeberwissen

Die Veröffentlichung der neuen Single „3, 2, 1“ und die Ankündigung des neuen Albums sind aber nicht die einzigen guten Neuigkeiten, die 24kGoldn in den letzten Tagen gedroppt hat. Am 19. Februar hat er bei dem amerikanischen Streaming-Portal Hulu ein Konzert im Rahmen des virtuellen Events „Your Attention Please“ gegeben. Das Benefiz-Konzert wurde zu Ehren des Black History Months organisiert. Neben 24kGoldn sind auch Lil Yachty, Swae Lee und andere schwarze Künstler*innen aufgetreten. Das komplette Konzert inklusive Interviews gibt es in voller Länge auf YouTube.

Stand: 26.02.2021, 00:00