Twenty One Pilots - "Level of Concern"

Twenty One Pilots

Neu für den Sektor

Twenty One Pilots - "Level of Concern"

Von Isabel von Glahn

Twenty One Pilots sind mit neuer Musik zurück – und die ist etwas ganz Besonderes: „Level of Concern“ wurde während der Covid-19-Pandemie geschrieben und aufgenommen.

„Trench“ hieß das letzte Album der Twenty One Pilots, das 2018 rauskam. Nach einer weltweiten Tour wurde es ruhiger um Tyler Joseph und Josh Dun. Aktuell befinden sich beide in Selbstisolation und arbeiten an einem neuen Album. „Level of Concern“ ist jedoch eine Single, die unabhängig vom Album sofort released werden musste. Tyler Joseph postete dazu auf Twitter: „Always writing, but this one feels like it should just come out now. I think it‘s simple but hopeful.“

Twenty One Pilots - Level Of Concern

1LIVE Neu für den Sektor 18.04.2020 00:30 Min. Verfügbar bis 18.04.2021 1LIVE

Frontmann Tyler gibt in „Level of Concern“ Einblicke in seine Gedanken über die Auswirkungen des Coronavirus auf die Gesellschaft und die Musikindustrie. Ihn beschäftigt aber auch die private Beziehung zu seiner Frau Jenna während der Isolation: „Wonderin' would you be my little quarantine? / Or is this the way it ends?". Er spricht Ängste an, die uns alle momentan begleiten und bittet um Trost und Verständnis. "You could bring down my level of concern / Just need you to tell me we're alright / Tell me we're okay.“ 

Auch das Musikvideo ist in selfmade-Optik gedreht. Tyler Joseph und Josh Dun filmen sich im Homevideo-Style, während sie mit ihren Familien zuhause in Isolation leben. Sie verschicken USB-Sticks, um gemeinsam trotz räumlicher Trennung an neuer Musik zu arbeiten. 

Einen Teil der Erlöse aus „Level of Concern“ spenden Twenty One Pilots an den Hilfsfonds Crew Nation, um Mitarbeiter*innen aus der Livemusik-Branche zu unterstützen, die aufgrund des Coronavirus momentan hohe finanzielle Einbußen haben.

"Level of Concern" in 140 Zeichen

Geschrieben und aufgenommen während der aktuellen Covid-19-Pandemie: „Level of Concern“ soll Hoffnung und Mut in schwierigen Zeiten spenden.

Angeberwissen

Der Bandname Twenty One Pilots kommt von dem Theaterstück "All My Sons" von Arthur Miller. Im Mittelpunkt des Stücks steht ein Mann, der für den Tod von 21 Piloten verantwortlich ist, deren Flugzeuge fehlerhafte Teile hatten, die er verkauft hatte.​

"Level of Concern" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 17.04.2020, 00:20