Twenty One Pilots - "Jumpsuit"

Twenty One Pilots

Neu für den Sektor

Twenty One Pilots - "Jumpsuit"

Von Katrin Elsner

Zwei neue Songs, ein mysteriöses Video, ein Album und eine Tour. Drei Jahre nach ihrem letzten Album geben Twenty One Pilots richtig Gas und kommen mit geballtem Allerlei zurück. So macht man Fans richtig glücklich!

 "Jumpsuit“ ist einer der beiden neuen Songs von Tyler und Josh und der hat es in sich. Auch wenn der Name, genau wie das angekündigte Album "Trench“, erstmal eher wie neue Klamotten klingt, steckt doch Einiges mehr dahinter.

Twenty One Pilots "Jumpsuit"

1LIVE Neu für den Sektor 12.07.2018 00:30 Min. 1LIVE

Eine Geschichte über Depression und Angstzustände. Helle und dunkle Tage, die wahnsinnig stilsicher im passenden Musikvideo zu "Jumpsuit“ umgesetzt werden. Twenty One Pilots zeigen sich super verletzlich und trotzdem im typischen Rock-Stil. Ein dunkler Jumpsuit, der durch seine gelben Streifen beschützt. Gelb steht für das Positive, für Glück und das durchweg Gute. Durch gelbes Konfetti, gelbe Blumen und alle möglichen anderen gelben Accessoires wird das Böse vertrieben. Eine wahnsinnig schöne Metapher für Mut und Schutz, die super simpel und doch ganz besonders umgesetzt wird.

Die Songs und das 5 Minuten lange Video sind aber nicht alles, was das neue Twenty One Pilots-Paket zu bieten hat. Im Oktober kommt das neue Album, im nächsten Jahr gehts dann auch noch auf Tour in Deutschland. Im Februar spielen die Jungs dann zum Beispiel in Köln - präsentiert von 1LIVE.

"Jumpsuit" in 140 Zeichen

Mit "Jumpsuit“ und viel Gefühl: Verzerrte Gitarren, ein Hilfeschrei und die Rettung. Twenty One Pilots sind mit Rock/Rap-Style und starkem Mitsing- und Mitfühl-Track zurück.

Angeberwissen

Vielleicht gab es schon im letzten Jahr bei den Grammy´s versteckte Hinweise auf den neuen Song. Da kam Tyler´s Begleitung nämlich im gelben Kleid, Josh hatte seine Haare gelb gefärbt. Na gut, da waren wir wohl alle abgelenkt: Beide hatten auf der Bühne keine Hose an.

"Jumpsuit" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 13.07.2018, 00:15