Tujamo & VIZE feat. Majan - "Lonely"

Tujamo

Neu für den Sektor

Tujamo & VIZE feat. Majan - "Lonely"

Von Natalie Driever

Nach dem Motto „Gemeinsam Einsam“ haben Vize, Majan und Tujamo eine Single gedroppt, die drei Stile miteinander vereint: House, Elektro und Pop. „Lonely“ hat damit tanzbare Beats und gleichzeitig eine deepe Message – denn im Song geht es um Einsamkeit und Hoffnung.

Einsam haben sich die drei Künstler in Isolation vielleicht auch gefühlt und deshalb die Zeit genutzt, um einen Song mit einer Message zu produzieren, die Hoffnung macht: Auch wenn wir uns mal alleine fühlen, sind wir es nicht, weil wir alle zusammen in dieser Situation stecken. Dafür kombinieren VIZE ihren Slap-House-Sound mit den typischen Trompeten und Elektro-Beats von Tujamo. Majan's rauchige Stimme verleiht dem Song die gefühlvolle Note.

Tujamo & VIZE feat. Majan - "Lonely"

1LIVE Neu für den Sektor 04.06.2020 00:30 Min. Verfügbar bis 04.06.2021 1LIVE

Vize releasen damit ihre dritte Single in diesem Jahr. Davor hatten sie ebenfalls heiße Features, wie Alle Farben, für ihre Singles am Start. Mit Tujamo holen sie sich wieder einen DJ-Kollegen dazu, der auch international krasse Erfolge feiert – unter anderem hat er gemeinsam mit Steve Aoki und Chris Lake den Mega-Track „Boneless“ produziert.

Majan ist mittlerweile der absolute Newcomer in Deutschland und ist durch Songs, wie „1975“ und „Tag ein Tag aus“ bekannt. Normalerweise singt er mehr auf Deutsch, zeigt aber mit „Lonely“, dass ihm auch Englische Songs ziemlich gut liegen. Gemeinsam mit den unverkennbaren House-Stilen von VIZE und Tujamo bringen sie mit „Lonely“ einen Track, der einen, zumindest gedanklich, zurück in die Clubs versetzt.

"Lonely" in 140 Zeichen

Mit ihrer Single „Lonely“ veröffentlichen Vize gemeinsam mit Tujamo und Majan eine tanzbare House-Nummer gegen die Einsamkeit, mit einem schon fast einzigartigen Stil.

Angeberwissen

VIZE, Tujamo und Majan haben schon vor den Lockerungen angefangen den Track zu produzieren – jeder für sich alleine, in drei verschiedenen Studios. Das schreiben sie ganz am Anfang vom Musikvideo zu „Lonely“. Deshalb wird die Single auch jetzt noch als Quarantäne-Hymne bezeichnet. Außerdem erklären die drei am Anfang des Videos, dass sie sich erst nach den Lockerungen getroffen haben um das Musikvideo zu produzieren.

"Lonely" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 05.06.2020, 00:00