Trettmann & Gzuz - "Du weißt"

Trettmann

Neu für den Sektor

Trettmann & Gzuz - "Du weißt"

Von Cara Wolff

In Sachen Deutschrap ist eines klar: an Trettmann kommt man nicht mehr vorbei. Für seine neue Single „Du weißt“ holt er sich erneut Unterstützung von Gzuz und bringt neuen Stoff von seinem anstehenden Album.

„Zeig mir auch nur einen, der #DIY nicht mag!“ rappt Trettmann in seinem neuen Track. Damit hat er nicht ganz unrecht: Mit seinem letzten Album „#DIY“ hat er einen Mega-Erfolg gelandet und die eigene Messlatte echt hoch gesetzt.

Trettmann, KitschKrieg & Gzuz - "Du Weißt"

1LIVE Neu für den Sektor 02.08.2019 00:30 Min. Verfügbar bis 01.08.2020 1LIVE

Doch der Rapper hat sich keineswegs darauf ausgeruht. Es folgten Features u.a. mit Cro, AnnenMayKantereit und Marsimoto. Und sein Track „Standard“, den er Ende 2018 rausbrachte, war wochenlang auf Platz 1 der Charts. Da am Start war auch Gzuz – und die beiden machen bei „Du weißt“ erneut gemeinsame Sache.

Der Track ist die zweite Single von Trettis neuem Album: bei seinen Festivalauftritten hat er das nicht nur angekündigt, sondern auch schon ein paar neue Songs performt. Zwar ist noch kein Albumtitel bekannt, aber ihr solltet euch unbedingt den 13. September fett im Kalender eintragen!

"Du weißt" in 140 Zeichen

Reggaeton-Vibes und eine catchy Hook: mit „Du weißt“ droppt Trettmann gemeinsam mit KitschKrieg und Gzuz einen neuen Track von seinem kommenden Album.

Angeberwissen

Trettmann kommt ursprünglich aus Chemnitz – genauso wie die Jungs von Kraftklub. Mit deren Sänger Felix gab’s auch schon das ein oder andere gemeinsame Feature, und die beiden kennen sich schon mega lange: Tretti hat früher in dem Plattenladen von Felix’ Vater gearbeitet.

"Du weißt" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 09.08.2019, 00:08