Tones and I

Neu für den Sektor

Tones and I - "Charlie"

Stand: 19.08.2022, 00:05 Uhr

„Disco for everyone”, so beschreibt Tones And I den Sound ihres neuen Songs. Inhaltlich stellt sich aber die Frage: Wer ist Charlie?

Von Daniel Vogrin

Charlie ist der Labrador der Sängerin. Inspiriert wurde Tones And I zu dem Song als sie drei Monate ohne ihren Vierbeiner in Los Angeles war. „I'm thinking 'bout you, Charlie, 'cause Charlie's on my mind, parties all the time”, singt sie im Song.

Tones And I - Charlie

1LIVE Neu für den Sektor 21.08.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 21.08.2023 1LIVE



Dem australischen Radiosender “triple j” hat sie über die Inspiration zum Song erzählt: „Ich fragte mich, was Charlie wohl gerade macht? Was macht er denn so? Schleicht er sich nachts raus und geht mit den anderen Hunden feiern?“ Fragen, die sich anscheinend schnell in einen Song verarbeiten lassen, denn innerhalb von nur drei Stunden war der Song über ihren Vierbeiner mit dunkelbraunem Fell schon fertig.

Musikalisch überrascht die Australierin in ihrer neuen Single mit „funky Disco-Sound“. Davon soll es auf ihrer kommenden EP noch mehr geben. Warum nur eine EP und kein Album? Das hat Tones And I auch im Interview mit „triple j“ verraten: „Der Grund, warum es eine EP und kein Album ist? Weil ich mich nicht auf ein ganzes Album mit Funky Disco festlegen kann.“

"Charlie" in 140 Zeichen

„Charlie“ ist eine Hommage an Tones and I’s Hund Charlie und zeigt, dass die Australierin auch den funky Disco-Sound drauf hat.

Für Fans von

Der Track von Tones And I ist was für Fans von: Dua Lipa, Calvin Harris und Harry Styles.