Tom Gregory - "Footprints"

Tom Gregory

Neu für den Sektor

Tom Gregory - "Footprints"

Von Isabel von Glahn

Tom Gregory veröffentlicht nach „River“ die zweite Single in diesem Jahr und bewegt sich damit aus seiner Komfortzone heraus. In „Footprints“ entfernt sich der britische Singer-/Songwriter von seinem üblichen Sound.

Mit „Run to You“ hat Tom Gregory vor vier Jahren die Charts gestürmt. Seitdem liefert der 25-Jährige immer wieder neue Erfolgstracks. Mit seiner rauen und kraftvollen Stimme in Kombination mit eingängigen Beats, hat er immer für einen großen Wiedererkennungswert gesorgt. Das ist auch dem erfolgreichen DJ-Duo VIZE nicht entgangen. Sie haben bereits 2020 mit Tom Gregory zusammengearbeitet und die gemeinsame Single „Never Let Me Down“ veröffentlicht, die im gleichen Jahr für die 1LIVE Krone in der Kategorie „Beste Single“ nominiert wurde.

Tom Gregory - Footprints

1LIVE Neu für den Sektor 24.10.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 24.10.2022 1LIVE


Wie auch schon bei der gemeinsamen Single mit VIZE, entfernt sich Tom Gregory mit „Footprints“ von seinem Kernsound. Mit dancigen Beats und elektonischen Elementen zeigt er eine neue musikalische Facette. Auch seine Stimme ist nicht mehr gewohnt rau, sondern deutlich höher und klarer. In einem Interview hat er erzählt: „Ich wollte etwas erschaffen, was sich nicht nach dem typischen Tom Gregory-Sound anhört und die Leute überrascht.“ Am 29. Oktober erscheint sein zweites Album „Things I can’t say out loud“, das vielleicht noch weitere Überraschungstracks enthält.

Angeberwissen

2016 hat Tom Gregory für sechs Folgen in der BBC Serie „A Word“ mitgespielt und hätte anschließend eine Karriere als Schauspieler anstreben können. In einem Interview hat er aber gebeichtet, dass dieser Beruf nichts für ihn ist: „Zu der Zeit hatte ich kein Geld und sie haben mir ein gutes Angebot gemacht. Ich habe aber schnell gemerkt, dass ich es nicht länger machen möchte. Es hat nicht gepasst. Letztendlich war die Musik meine erste Liebe und ich bin froh, zu ihr zurückgefunden zu haben.“

Stand: 22.10.2021, 00:20