Technotronic - "Pump Up The Jam (NightFunk Remix)"

NightFunk

Neu für den Sektor

Technotronic - "Pump Up The Jam (NightFunk Remix)"

Von Isabel von Glahn

NightFunk kramt in der Vergangenheit und holt „Pump Up The Jam“ hervor. Der Track stammt ursprünglich von Technotronic und wurde 1989 released. Jetzt hat NightFunk den Hit in einen clubtauglichen House-Track verwandelt und beamt ihn damit ins 21. Jahrhundert.

Durch Künstler*innen wie Dua Lipa wissen wir, dass die 80er Jahre einen starken Einfluss auf die aktuelle Musikwelt haben. Das ist aber nicht nur im Pop so: Auch die DJ-Szene springt auf den Trend-Zug auf und lässt sich vom 80ies-Sound inspirieren. NightFunk geht einen Schritt weiter, lässt sich nicht nur inspirieren, sondern knöpft sich den Hit „Pump Up The Jam“ vor und released einen Remix.

Die belgische Formation Technotronic hat mit „Pump Up The Jam“ die Mischung aus Hip-Hop und House perfektioniert und war nicht nur in Deutschland krass erfolgreich, sondern auch in den USA und Großbritannien.

Seitdem gab es immer wieder Samples und Remixe von „Pump Up The Jam“. Ziemlich bekannt ist beispielsweise „Pump ab das Bier“ von Werner Wichtig, oder die abgedrehte Version vom Crazy Frog.

NightFunk, der in Belgien lebt, nimmt „Pump Up The Jam“ ernst und lässt die Vocals fast unverändert. Stattdessen bringt er den Track in eine ganz neue Form. Reduzierte Beats bauen sich immer wieder auf und nehmen an Tempo zu. NightFunk ist bekannt für Tech-House-Tracks und bringt mit „Pump Up The Jam (NightFunk Remix)“ das Club-Feeling zurück.

"Pump Up The Jam (NightFunk Remix)" in 140 Zeichen

Von den 80ern ins 21 Jahrhundert: NightFunk veröffentlicht seinen Remix von „Pump Up The Jam“ und gibt uns das Gefühl, im Club zu stehen.

Angeberwissen

Technotronic holten sich für „Pump Up The Jam“ Unterstützung von der Sängerin Ya Kid K. Wegen eines Streits kurz vor Release des Tracks, erschien sie aber weder auf dem CD-Cover, noch im Musikvideo. Sie wurde durch die Tänzerin Felly ersetzt, die ihre Lippen im Video synchron zu den Lyrics bewegt.

"Pump Up The Jam (NightFunk Remix)" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 19.06.2020, 00:00