Tate McRae

Neu für den Sektor

Tate McRae - "Feel Like Shit"

Stand: 14.01.2022, 00:17 Uhr

Mit ihrer neuen Single verarbeitet Newcomerin Tate McRae eine Trennung nach einer toxischen Beziehung und erzählt uns, wie sie sich dabei fühlt: „feel like shit“.

Von Natalie Driever

Schon 2020 gab es mit „you broke me first“ einen Track mit dem die 18-Jährige ihren Herzschmerz zum Ausdruck brachte und das ziemlich erfolgreich, denn die Single brachte ihr den internationalen Durchbruch! Ein Jahr später folgten zahlreiche Auftritte und Kollaborationen, unter anderem mit Regard und Troye Sivan für "You" (16. April) oder mit Khalid für „Working“, der am 17. Juni kam.

Tate McRae - "Feel Like Shit"

1LIVE Neu für den Sektor 16.01.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 16.01.2023 1LIVE


Am 11. November veröffentlichte sie dann ihre neue Single „feel like shit“, die mittlerweile über 40 Millionen Aufrufe auf Spotify zählt und eine, für Tate typisch, emotionsgeladene Pop-Ballade ist. Genauso viele Emotionen versprüht auch das passende Musikvideo zum Track! Darin geht Tate nämlich ihrer anderen Leidenschaft nach, dem Tanzen! Zusammen mit dem Schauspieler und Tänzer Mason Cutler performt die Singer-Songwriterin im Video einen leidenschaftlichen Ausdruckstanz in einem Restaurant.

"Feel Like Shit" in 140 Zeichen

Newcomerin Tate MacRae bleibt mit “feel like shit” ihrem Stil treu und veröffentlicht eine ehrliche Heartbreak-Ballade.

Angeberwissen

Der Sound von Tate McRae ist etwas für Fans von Olivia Rodrigo, Madison Beer und Kid LAROI.

Für Fans von

Neben Sängerin Madison Beer, die Tate mal in ihrer Insta-Story angefeuert hat, scheint auch Sänger Shawn Mendes ein Fan der Künstlerin zu sein! Der nimmt die 18-Jährige nämlich im März mit auf seine Welttournee „Wonder: The World Tour“, wo sie als Support-Act spielen darf. Dabei machen sie übrigens auch im Sektor Halt und spielen in der Arena Köln!