Swedish House Mafia

Neu für den Sektor

Swedish House Mafia feat. Connie Constance - "Heaven Takes You Home"

Stand: 22.04.2022, 00:00 Uhr

„Paradise Again“ , so heißt das dritte Studioalbum der vielleicht größten elektronischen Band unserer Zeit Swedish House Mafia, das am 15. April kam und auf dem auch Newcomer wie Connie Constance am Start sind! Gemeinsam mit der Britin veröffentlicht das Trio die EDM-Nummer „Heaven Takes You Home“.

Von Natalie Driever

Ganze neun Jahre hat es gebraucht bis sich Axwell, Sebastian Ingrosso und Steve Angello als Swedish House Mafia wieder mit neuer Musik zurückgemeldet haben! Denn seit 2012, kurz nach der Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Until Now“, war es erstmal still um das Trio. „Wir waren einfach erschöpft. Es wurde einfach zu viel. Irgendwann wurde es mehr zur Arbeit und wir hatten mit der Musik angefangen, um eben nicht zu arbeiten.“, erklärt Axwell rückblickend in unserem 1LIVE Musik-Special zur Swedish House Mafia vom 15. April.

Swedish House Mafia & Connie - "Heaven Takes You Home"

1LIVE Neu für den Sektor 24.04.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 24.04.2023 1LIVE


Mit „Paradise Again“ feiern die drei jetzt also ihr Comeback, wofür sie sich ordentlich Support geholt haben, unter anderem von Mega-Stars wie Sting und The Weeknd oder auch der 23-jährigen Newcomerin Connie Constance. Die britische Singer-Songwriterin featured den zweiten Song der Platte, „Heaven Takes You Home“, in dem sie ihren UK-Garage-Stil mit einbringt. „Für mich ist der Song für alle Lieben, die wir in den letzten Jahren verloren haben.", schreibt sie dazu auf Instagram. Ihre tiefen Vocals bringen diese Emotionen im Song definitiv rüber! Versehen mit Synth-Elementen und dem energischen EDM-Signature-Sound der Swedish House Mafia wird „Heaven Takes You Home“ zu einer extrem tanzbaren Nummer, die Hoffnung schenken soll!

"Heaven Takes You Home" in 140 Zeichen

Gemeinsam mit der Britischen Newcomerin Connie Constance, veröffentlichen Swedish House Mafia ihren Song „Heaven Takes You Home“ - Eine hoffnungsvolle Hymne, die ihrem zweiten Platz auf dem Reunion-Album „Paradise Again“ definitiv gerecht wird.

Angeberwissen

Wer Fan von der elektronischen Band ist, kann sich noch das 1LIVE Swedish House Mafia-Special vom 15. April nachträglich anhören! Darin spielen wir die Tracks vom neuen Album „Paradise Again“, sprechen mit Axwell, Sebastian Ingrosso und Steve Angello und blicken auf die Laufbahn der Jungs. Wer dann immer noch nicht genug bekommt: Am 25. Oktober holt 1LIVE das Trio auch in den Sektor in die Köln-Arena!