Selena Gomez - "Lose You To Love Me"

Selena Gomez

Neu für den Sektor

Selena Gomez - "Lose You To Love Me"

Von Cara Wolff

Ihr letztes Album ist schon vier Jahre her, aber in einem Interview hat Selena Gomez verraten: sie ist im Studio und sitzt an einer neuen Platte! Ihre neue Single „Lose You To Love Me“ könnte Teil davon sein. Hier treffen softe Vocals auf emotionale Lyrics.

Dieser Song geht richtig unter die Haut. „Lose You To Love Me“ ist für Selena ein sehr persönlicher Track: sie verarbeitet darin die Trennung von Ex-Freund Justin Bieber. Die beiden haben über Jahre hinweg eine On-Off-Beziehung geführt. Anfang 2018 blühte sie nochmal auf, aber es hielt nicht lange. Selena und Justin gingen endgültig getrennte Wege. Kurz danach begann Justin eine Beziehung mit seiner heutigen Ehefrau Hailey Bieber – ein echter Schlag ins Gesicht für Selena. Über ihren Schmerz spricht sie nun in „Lose You To Love Me“.

Selena sagt über den Track, dass er inspirieren und Kraft geben soll. Denn Hoffnung ist für sie ein echt großes Thema: die Sängerin hatte in den letzten Jahren viel mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Musikalisch ist „Lose You To Love Me“ stark besetzt: neben Selena hat auch Sängerin Julia Michaels am Song mitgeschrieben und Vocals geliefert. Anfang 2019 haben die beiden gemeinsame Sache bei Julias Track „Anxiety“ gemacht, und auch bei „Look At Her Now“ von Selena war Julia als Co-Writerin am Start.

"Lose You To Love Me" in 140 Zeichen

„Lose You To Love Me“ ist eine Pop-Hymne im Balladen-Look. Selena Gomez zeigt sich verletzlich und hoffnungsvoll gleichzeitig.

Angeberwissen

Selena Gomez und Julia Michaels machen nicht nur gemeinsam Musik – sie sind auch beste Freundinnen. Die beiden haben sich sogar ein Freundschaftstattoo stechen lassen: beide tragen jetzt ein Pfeil-Tattoo an ihrer Hand.

"Lose You To Love Me" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 15.11.2019, 00:00