Royal Blood - "Typhoons"

Royal Blood

Neu für den Sektor

Royal Blood - "Typhoons"

Von Daniel Vogrin

„Look after each other and crank this until you see smoke”, gibt die Band ihren Fans zu ihrer neuen Single Typhoons mit. Der ehrliche Song über das Verlieren in Gedanken kündigt dreieinhalb Jahre nach dem letzten Album große Neuigkeiten an.

Royal Blood hauen mit Typhoons das Veröffentlichungsdatum und die Tracklist des gleichnamigen Albums raus. Die neue Platte kommt mit elf Songs am 30. April. Was bei der letzten Single Trouble’s Coming schon deutlich wurde, setzt sich bei Typhoons fort. Der Sound der Band hat sich weiterentwickelt. Dieser "verkörpert die Veränderung und den Fortschritt, den wir als Band und als Menschen gemacht haben", meint Sänger und Bassist Mike Kerr. Trotzdem baut die Veränderung auf den bisherigen Royal Blood – Sound auf. Die Band sieht schon in ihrem ersten Hit Figure It Out aus 2014 den Embryo des kommenden Albums.

Royal Blood - Typhoons

1LIVE Neu für den Sektor 24.01.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 24.01.2022 1LIVE


Auch wenn die neue Single Typhoons erstmal tanzbar und frisch klingt, ist sie inhaltlich schwer und vor allem ehrlich. Die Band selbst sagt zum Song: "Typhoons handelt davon, wie es sich anhört, wenn man wirklich in seinen eigenen Gedanken in einem höllischen Ausmaß verloren ist, aber auch davon, dass dunkle Anfälle, ähnlich wie Stürme, nicht dauerhaft sind“.

"Typhoons" in 140 Zeichen

Typhoons ist inhaltlich schwer und klingt als Kontrast dazu frisch und tanzbar. Mit Typhoons kündigen Royal Blood ihr gleichnamiges Album an.

Angeberwissen

Ben und Mike haben sich kennengelernt, als Mike bei einem Konzert versucht hat Bens Freundin anzubaggern. Heute sind Ben und Mike das Duo Royal Blood.

"Typhoons" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 22.01.2021, 00:05