Regard & Raye - "Secrets"

DJ Regard

Neu für den Sektor

Regard & Raye - "Secrets"

Von Daniel Vogrin

„Secrets“ ist vielleicht der Song für die Strandbar, vielleicht auch der für den ersten Clubbesuch nach Corona. Er ist aber sicherlich kein langsamer RnB-Song. Besser gesagt ist er das nicht mehr, seit der Produzent Regard ankam.

Die Sängerin RAYE hat den Text ursprünglich auf einen komplett anderen Song geschrieben, zwar mit der gleichen Melodie, allerdings viel langsamer. Den langsamen R&B Song hat Produzent Regard dann umgebaut: Neue Akkorde, neue Instrumente und natürlich hat er einen Drop eingebaut, wie es sich für einen potenziellen Clubhit gehört.

Regard & RAYE - Secrets

1LIVE Neu für den Sektor 14.05.2020 00:30 Min. Verfügbar bis 14.05.2021 1LIVE

Regard schaffte letztes Jahr mit dem Song „Ride It“ den Durchbruch auf sämtlichen Plattformen. Auf TikTok diente der Song als Soundtrack für Challenges und schaffte es weltweit in die Charts. Der Song ist übrigens eigentlich ein Cover von Jay Sean.

Mit „Secrets“ knüpft der Musiker jetzt an den Sound seines Erfolges an. Über die Sängerin des Songs RAYE meint der Produzent: „Jeder DJ muss mit ihr arbeiten.“

Ein ganz Großer der Szene sieht das wohl auch so. RAYE hatte letztes Jahr einen Song zusammen mit David Guetta veröffentlicht. Entdeckt wurde die Musikerin aber bereits 2014. Damals veröffentlichte sie ihre Debüt-EP. Die darin enthaltene Single „Hotbox“ entdeckte Olly Alexander, Sänger von „Years & Years“, im Internet und trat daraufhin mit RAYE in Kontakt. Nachdem Olly den Song weiterempfohlen hat, sprang für RAYE ein Major-Plattenvertrag heraus.

"Secrets" in 140 Zeichen

Eigentlich hat RAYE mit „Secrets“ einen langsamen RnB-Song geschrieben. Regards machte daraus einen potenzielle Clubhit mit Sehnsucht nach Strand.

Angeberwissen

Die Sängerin RAYE besuchte die renommierte BRIT School für Musik und Gesang. Nach zwei Jahren brach sie die Ausbildung ab. Zu den Absolventinnen der Schule gehören unter anderem Adele, Amy Winehouse oder auch Jessie J.

"Secrets" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 15.05.2020, 00:03