Purple Disco Machine feat. Mind Enterprises - "Exotica"

Purple Disco Machine

Neu für den Sektor

Purple Disco Machine feat. Mind Enterprises - "Exotica"

Von Leonie Bender

Nachdem Tino Piontek alias Purple Disco Machine Anfang des Jahres mit „Hypnotized“ seinen größten Erfolg gefeiert hat, droppt er jetzt mit „Exotica“ einen weiteren gewaltigen Track! Dafür schließt er sich mit dem italienischen Elektro-Funk-Produzenten Mind Enterprises zusammen.

Purple Disco Machine war bereits mit Remixen von internationalen Hits und eigenen Tracks erfolgreich. Damit hat sich der geborene Dresdner mittlerweile fest an die Spitze der Electro-Szene gesetzt! „Exotica“ ist eine weitere Disco Nummer von ihm mit Nu-Disco und Funky House Sound, gepaart mit 80s Synth-Wave Vocals mit heftigem Ohrwurm-Potential! Dieser potenzielle Hit trägt den gleichen Namen wie sein kommendes Studioalbum.

Purple Disco Machine - Exotica

1LIVE Neu für den Sektor 03.12.2020 00:31 Min. Verfügbar bis 03.12.2021 1LIVE


Tino Piontek brachte in der Vergangenheit seine Sounds auch in die besten Clubs und Festivals auf der ganzen Welt. Er ist außerdem langjähriger Resident-DJ bei den "Glitterbox"-Veranstaltungen auf Ibiza, wo er normalerweise jeden Sommer auflegt. „Exotica“ ist auf jeden Fall auch der gemachte Track für die Tanzfläche!

Für die Disco-Nummer hat sich der 40-jährige DJ Andrea Tirone alias Mind Enterprises ins Boot geholt: ein Künstler aus Italien, der mittlerweile auf der spanischen Insel Gran Canaria lebt. Seine Musik ist von italienischen Acts aus den frühen 80ern inspiriert und an den klassischen Italo-Disco Sound angelehnt, Komponenten, die also für diese tanzbare Nummer perfekt zum Vibe von Purple Disco Machine passen.

"Exotica" in 140 Zeichen

Purple Disco Machine haut einen neuen Elektro-Dance Track raus! Für „Exotica“ schnappt er sich den Produzenten Mind Enterprises aus Italien.

Angeberwissen

Purple Disco Machine hat sich mit Mind Enterprises einen richtigen Geheimtipp an den Start geholt. Andrea Tirone hat bisher gerade mal 7.000 Follower auf Instagram, obwohl er sich schon seit acht Jahren im Musikkosmos bewegt. Als der Produzent 2012 von Turin nach London gezogen ist, hat er seine Solokarriere begonnen. Seit 2016 hat er dann aber erst mit Disco Sound seinen jetzigen Vibe gefunden! Und damit ist er inzwischen auch mehr als erfolgreich.

"Exotica" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 04.12.2020, 00:00