Post Malone - "Only Wanna Be With You" 

Post Malone in Oberhausen

Neu für den Sektor

Post Malone - "Only Wanna Be With You" 

Von Leonie Bender

Post Malone drops new music! Und der Grund ist ein ungewöhnlicher: Zum 25-jährigen Jubiläum von Pokémon hat der US-Musiker ein Cover des 90er-Jahre-Hits “Only Wanna Be With You” releast.

Mit seinem Mega-Hit „Circles“ hat Post Malone vor zwei Jahren weltweit die Charts gestürmt! Seitdem ist es aber eher ruhiger um den 25-Jährigen geworden. Jetzt überrascht der US-Amerikaner seine Fans mit einer ganz neuen musikalischen Seite und droppt ein Cover seines Lieblingssongs „Only Wanna Be With You“ von Hootie and the Blowfish. Posty schafft es, aus dem im Jahr 1994 veröffentlichten Rock-Track, eine richtige feel-good-vibe Pop-Nummer zu produzieren und zeigt, wie wandelbar er ist und dass er sich scheinbar nicht auf ein bestimmtes Genre festlegen möchte.

Post Malone - Only Wanna Be With You

1LIVE Neu für den Sektor 07.03.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 07.03.2022 1LIVE


Der US-Musiker hat in seiner Neuversion von „Only Wanna Be With You“ die Produktion des Originals gegen hallende Gitarren sowie Synthesizer-Effekte ausgetauscht, die an die Pokémon-Videospiele erinnern. Größtenteils ist der Track dem Original treu geblieben – trotzdem bekommt die Nummer durch die rauchige und eingängige Stimme den nötigen Posty-Effekt!

Lange mussten sich seine Fans auch nicht gedulden, bis sie „Only Wanna Be With You“ das erste Mal live zu hören gekriegt haben: Ende Februar hat Post Malone diesen und weitere seiner Songs bereits bei einem virtuellen Pokémon-Konzert passend zum Jubiläum performt.

"Only Wanna Be With You" in 140 Zeichen

Post Malone releast einen Coversong für Pokémon! Den in den 90er Jahren veröffentlichten Track macht Posty zu einem modernen Posty-Pop-Song.

Angeberwissen

Nicht nur Post Malone hat einen Track für Pokémon gecovert: Es wird ein “Pokémon 25: The Album” geben, auf dem insgesamt elf Musiker mit jeweils einem Song mitwirken. Neben Posty gibt es auch unter anderem Tracks von Stars wie Reggaeton-Sänger J Balvin und Pop-Queen Katy Perry. Die Platte soll im Herbst erscheinen!

Stand: 05.03.2021, 00:18