Post Malone - "Motley Crew"

Post Malone in Oberhausen

Neu für den Sektor

Post Malone - "Motley Crew"

Von Natalie Driever

Post Malone veröffentlicht seinen Track “Motley Crew” mit dazugehörigem Musikvideo, indem es nur so von Berühmtheiten wimmelt. Damit liefert er die erste offizielle Single seines neuen Projekts, welches noch für dieses Jahr ansteht.

Im Februar hat Post Malone noch sein Cover „Only Wanna Be With You“ im Rahmen des Pokémon 25 Soundtracks gedroppt und gemeinsam mit Megan Thee Stallion, Lil Baby und DaBaby in DJ Khaleds Song „I DID IT“ über seinen Erfolg gerappt. Daran knüpft er mit „Motley Crew“ jetzt an. Diesmal geht‘s aber nicht nur um ihn, sondern um seine Gang: "Came with the gang, a myriad / Came with the motley crew". Begleitet von einem Drill-Sound, wird der Track zum richtigen Rap-Banger. Posty, so nennt er sich auf Twitter, selbst sagt, dass er bei der Produktion des Tracks daran denken musste, wie Leute dazu in Moshpits feiern.

Post Malone -"Motley Crew"

1LIVE Neu für den Sektor 18.07.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 18.07.2022 1LIVE


Im Musikvideo wird schnell klar, wer Mitglied der „Motley Crew“ ist. Unter anderem haben Rapperkollegen wie Tyga, Big Sean oder French Montana einen Gastauftritt im Video. Auch die professionellen Rennfahrer Bubba Wallace und Denny Hamlin sind am Start. Gemeinsam feiern, trinken und fahren sie auf einer Rennstrecke von Nascar, einem großen US-Amerikanischen Motorsportverband.

Für das Video saß Cole Bennett im Regie-Stuhl. Der hat über sein Label „Lyrical Lemonade“ auch schon Musikvideos für andere Künstler wie Eminem, Juice WRLD und Lil Durk gemacht.

"Motley Crew" in 140 Zeichen

Mit „Motley Crew“ feiert Post Malone sich und seine Freunde und veröffentlicht einen Rap-Banger mit typischen Posty-Sound, der als Vorbote seines kommenden Projekts dient.

Angeberwissen

Neben bekannten Rappern und Rennfahrern hat auch Tommy Lee einen Gastauftritt im „Motley Crew“-Musikvideo. Er ist Drummer der Band „Mötley Crüe“, dessen Name die Inspiration für den Titel „Motley Crew“ ist. Außerdem hat Post Malone schon im letzten Jahr Tommy Lee Tribut gezollt, nämlich gemeinsam mit Rapper Tyla Yaweh und dem Track „Tommy Lee“!

Stand: 16.07.2021, 00:12