Polo & Pan - "Ani Kuni"

Polo & Pan

Neu für den Sektor

Polo & Pan - "Ani Kuni"

Von Natalie Driever

Das Pariser DJ-Duo Polo & Pan droppen ihren neuen Track „Ani Kuni“, eine tanzbare Nummer - inspiriert von den Arapaho, einem alten Volk aus Nordamerika.

Der Song stammt vom zweiten Album „CYCLORAMA“ der beiden Pariser Jungs, welches sie am 25. Juni veröffentlicht haben. Sie selbst verraten dazu auf Instagram, dass es darauf verschiedene kulturelle Einflüsse zu hören gibt. Alles Einflüsse, die sie während einer vierjährigen Schiffstour mitgenommen haben. „Diese neue musikalische Reise nimmt euch mit auf einen Trip durch das Leben, von der Geburt bis hin zum Tot und zur Transzendenz!“, schreiben die Franzosen zu ihrem Album auf Instagram.

Polo & Pan - "Ani Kuni"

1LIVE Neu für den Sektor 25.07.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 25.07.2022 1LIVE


„Ani Kuni“ ist ein Teil dieser Reise! Der Track ist in der Sprache der Arapaho und besteht aus sich ständig wiederholenden Lyrics, die an einem traditionellen Lied der Arapaho angelehnt sind: „Ani kuni chaouani/ Awawa bikana caïna" (auf Englisch auch: „Father, have mercy on me / Because I’m dying of thirst“). Dabei baut sich der Track, eingeleitet vom Chorgesang, zunächst langsam auf und wird spätestens ab dem Refrain extrem tanzbar!

"Ani Kuni" in 140 Zeichen

„Ani Kuni“ ist einer von fünfzehn Tracks des im Juni veröffentlichten Albums „Cyclorama“. Darin haben sich das Pariser DJ-Duo Polo & Pan von ihren Reiseeindrücken inspirieren lassen.

Für Fans von

Der Sound von Polo & Pan ist was für Fans von Shouse, Flume oder Rüfüs de sol.

Stand: 23.07.2021, 00:00