Plastic Toy & DJ Snake - "Try Me"

DJ Snake

Neu für den Sektor

Plastic Toy & DJ Snake - "Try Me"

Von Katrin Elsner

Mit 14 beginnt Plastic Toy Schlagzeug zu spielen, kurz danach entdeckt der das Musikmachen am PC für sich und erschafft an der Tastatur seine ganz eigenen Beats. Mittlerweile arbeitet er mit DJ-Größen wie DJ Snake zusammen.

Plastic Toy kommt aus Frankreich und auch wenn sein Künstlername eher an Sexspielzeug erinnert, handelt es sich bei Plastic Toy um einen DJ und Produzenten. Zusammen mit DJ Snake will er seine gerade begonnene Karriere ein bisschen nach vorne pushen und das scheint ihm mit „Try Me“ auch gut zu gelingen.

Plastic Toy & DJ Snake - "Try Me"

1LIVE Neu für den Sektor 12.04.2019 00:30 Min. 1LIVE

Der der Song „Try Me“ hat es auf das „Premiere Classe Records“ Album von DJ Snake himself geschafft. Zwar ist das Album bereits vor knapp einem Jahr erschienen, der Song war dann aber doch so besonders, dass er jetzt noch einmal von den beiden als Single veröffentlicht worden ist.

Auf seinem Instagram Account zeigt sich Plastic Toy bisher fast ausschließlich nur als graue Plastikfigur vor gelben Hintergründen - alles hinterlegt mit dem Song „Try Me“. Auch bei seinen Abos hat er sich ziemlich festgelegt: Er selbst folgt ausschließlich DJ Snake und seinem Label Premiere Class Records.

"Try Me" in 140 Zeichen

Klavier, Bass und Synths. „Try Me“ von Plastic Toy und DJ Snake ist Irgendetwas zwischen Laid-Back und Sommer-Party-Feeling!

Angeberwissen

Der Song wird sicherlich auch auf dem Coachella Festival am am 12. und 19 April laufen. Da legt DJ Snake in diesem Jahr auf!

"Try Me" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 12.04.2019, 00:05