Piero Pirupa

Neu für den Sektor

Piero Pirupa - "We Don’t Need"

Stand: 27.05.2022, 00:00 Uhr

Der italienische DJ und Produzent Piero Pirupa veröffentlicht mit „We Don’t Need“ eine groovige Nummer, die Pink Floyd’s „Another Brick In The Wall“ samplet!

Von Natalie Driever

Vor knapp 10 Jahren feierte Piero Pirupa mit „Party Non Stop“ seinen weltweiten Durchbruch. Seitdem bespielt er seine Fans auf der ganzen Welt mit seinem Mix aus Techhouse und Funk, der sich auch in seinem neusten Track „We Don’t Need“ widerspiegelt. Dafür hat er sich Pink Floyds Hit „Another Brick In The Wall“ aus den 70ern geschnappt, den mit einem funkigen Uptempo-Beat versehen und damit ins 21. Jahrhundert katapultiert!

Piero Pirupa - We Don´t Need

1LIVE Neu für den Sektor 29.05.2022 00:30 Min. Verfügbar bis 29.05.2023 1LIVE


Ganze vier Wochen hat sich der Track auf Platz 1 der Top 100 Beatport-Charts gehalten und auch große DJs wie FISHER oder John Summit haben „We Don’t Need“ schon aufgelegt! Etwas, was der italienische DJ und Produzent selbst kaum fassen kann. Auf Instagram bedankt er sich bei seinen Fans und schreibt dazu: „Ich widme den Song Fabian, meinem besten Freund, der vor zwei Jahren verstorben ist und ein großer Fan von Pink Floyd war […] Ich weiß, du hast mir vom Himmel aus geholfen.“.

"We Don’t Need" in 140 Zeichen

„We Don’t Need“ von Piero Pirupa macht aus Pink Floyds 70er-Jahre-Klassiker eine clubbige Techhouse-Nummer mit einer tiefgründigen Message.

Für Fans von

Diplo, ACRAZE und John Summit.