Olivia Rodrigo - "Drivers License"

 Olivia Rodrigo

Neu für den Sektor

Olivia Rodrigo - "Drivers License"

Von Natalie Driever

Wer keinen Liebeskummer hat, bekommt ihn spätestens mit diesem Track: Olivia Rodrigo veröffentlicht ihre Debüt-Single, mit der sie weltweiten Erfolg feiert und nach nur einer Woche Streaming-Rekorde bricht! “drivers license” handelt von ihrer ehemaligen Beziehung und ist eine klare Message an Olivia’s Ex!

Wenn Olivia Rodrigo nicht gerade in “High School Musical: Das Musical: Die Serie“ als eine der Hauptdarstellerinnen vor der Kamera steht, sitzt sie zu Hause und schreibt Songs. Schon mit “All I Want“ hat die Singer-Songwriterin aus Kalifornien einen selbstgeschriebenen Track veröffentlicht, auch wenn erstmal nur für die Serie. Jetzt setzt sie aber noch einen drauf und veröffentlicht ihre erste offizielle Single! “drivers license” ist jetzt schon ein Megahit!

Olivia Rodrigo - Drivers License

1LIVE Neu für den Sektor 24.01.2021 00:30 Min. Verfügbar bis 24.01.2022 1LIVE


Denn der Song hat es schon kurz nach dem Release sowohl in den USA als auch in den UK direkt auf Platz 1 geschafft und hat sogar einen Rekord geknackt: Als der Track mit den meisten Streams in nur einer Woche! Dabei wollte sie mit dem Song nur eins: Ihre ehemalige Beziehung zu ihrem Exfreund Joshua Bassett verarbeiten. Dem hatte sie nämlich noch vor der Trennung versprochen, einen Führerschein zu machen. „I got my driver's license last week / Just like we always talked about / 'Cause you were so excited for me / To finally drive up to your house.”. Untermalt mit ruhigen Piano-Sounds baut sich der Track zum Chorus hin krass emotional auf und endet wieder so ruhig, wie er anfängt.

Für den emotionalen Touch in der Power-Ballade ist auch Dan Nigro mitverantwortlich. Der hat nämlich als Co-Writer und Produzent am Song mitgewirkt und kennt sich in dem Gebiet gut aus. Denn auch Lewis Capaldi’s emotionalen Track „Mercy“ hat er produziert. Ob er auch weiterhin an Olivia’s Seite stehen wird, ist noch nicht klar. Was aber klar ist, dass die 17-Jährige derzeit als die Mega-Newcomerin abgefeiert wird und auch schon an einer EP arbeitet!

"Drivers License" in 140 Zeichen

Olivia Rodrigo hat ihren Führerschein und reibt es ihrem Ex erstmal unter die Nase! Mit „drivers license“ veröffentlicht die junge Singer-Songwriterin nicht nur eine Botschaft an ihren Exfreund, sondern auch ihre erste offizielle Single.

Angeberwissen

Die 17-Jährige ist ein großer Taylor Swift-Fan und konnte ihren Augen nicht trauen, als genau diese unter ihrem Instagram-Post kommentierte! „I say that’s my baby and I’m really proud“, schreibt Taylor unter den Post. Darauf zu sehen: Eine Chart-Platzierung auf der “drivers license” (noch) Platz 3 war und zwei Plätze hinter Taylor Swift’s “Evermore”-Bonus Tracks. Auch Künstler wie Lorde, Niall Horan oder Halsey feiern Olivia’s Power-Song mega ab! Alles die Künstler, zu denen sie aufschaut und die sie inspirieren, wie die Sängerin in einem Interview erzählt hat.

"Drivers License" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 22.01.2021, 00:20