Oliver Heldens feat. Kiko Bun - "Break This Habit"

Oliver Heldens

Neu für den Sektor

Oliver Heldens feat. Kiko Bun - "Break This Habit"

Von Natalie Driever

Oliver Heldens droppt gerade jede Menge Tracks in denen er mit verschiedenen Stilen spielt. Seine neue Single „Break This Habit“ mit Kiko Bun knüpft daran an und dient dabei sogar noch einem guten Zweck!

„Good vibes, addictive grooves & BIG basslines“, so definiert der Niederländer seine Musik auf Instagram. Getreu dieser Beschreibung hat Oliver Heldens in den letzten Monaten viel krasse Musik released und durfte sogar wieder als Headliner auf dem Tomorrowland auflegen - wenn auch nur online. Mit „Break This Habit“ fährt er weiter auf seiner Erfolgsschiene.

In dem Track geht’s um das Problem, bestimmte Gewohnheiten nicht einfach so ablegen zu können. Trotz dieser ernsten Message fordert der Track zum Tanzen auf! Dabei hat sich der DJ von afrikanischen- und lateinamerikanischen Klängen inspirieren lassen, was man vor allem im Refrain raushört. Die Stimme von Reggae-Sänger Kiko Bun harmoniert dabei perfekt mit dem Rhythmus.

Trotz des fröhlichen Sounds hat der Track einen deepen und sehr wichtigen Zweck: Die gesamten Erlöse des Songs werden gespendet. Die Tatsache, dass wir gerade in einer “seltsamen Zeit leben”, so schreibt es der DJ auf Instagram, nimmt er als Anlass, an Organisationen zu spenden, die Suchterkrankte und Menschen, die von Corona besonders betroffen sind,  unterstützen.

"Break This Habit" in 140 Zeichen

Mit seiner neuen Single „Break This Habit“ kombiniert Oliver Heldens zusammen mit Kiko Bun verschiedene Stile und droppt eine tanzbare House-Nummer.

Angeberwissen

Unter einem Instagram-Post verrät der DJ, dass er den Track schon 2018 auf Ibiza geschrieben hat. Dabei geholfen haben ihm unter anderem der Singer/Songwriter James Newman und Mark Ralph. Letzterer hat auch schon mit Künstlern wie Jax Jones oder Rudimental zusammengearbeitet.

"Break This Habit" als Gif

Dieses Element beinhaltet Daten von Twitter. Sie können die Einbettung auf unserer Datenschutzseite deaktivieren.

Stand: 04.09.2020, 00:05